2016
25/01

Fink & Fuchs gewinnt Internationalen Deutschen PR-Preis

Die Kampagne Nacht der Ausbildung gewinnt den deutschen PR-Preis

Am vergangenen Freitag fand im Kap Europa in Frankfurt am Main die feierliche Verleihung des Internationalen Deutschen PR-Preis statt. Im Laufe des Abends wurden 23 Auszeichnungen in unterschiedlichen Wettbewerbskategorien übergeben.

Fink & Fuchs gewinnt Deutschen PR Preis 2015 Kategorie Employer BrandingNachdem wir es bereits auf die Shortlist geschafft haben, darf sich Fink & Fuchs nun mit zu den Preisträgern zählen. Wir können uns gemeinsam mit den Kunden Heraeus, Evonik, Goodyear Dunlop und Umicore über den Deutschen PR Preis in der Kategorie Employer Branding und Personalkommunikation für die Kampagne zur “Nacht der Ausbildung” freuen. Wir möchten hiermit nochmals den Verantwortlichen aus den Unternehmen, den beteiligten Kollegen und vor allem den Auszubildenden bei der Nacht der Ausbildung zu diesem tollen Erfolg gratulieren!

Das Event “Die Nacht der Ausbildung” in Hanau bot für interessierte Jugendliche eine Gelegenheit sich über Ausbildungsmöglichkeiten innerhalb der teilnehmenden Unternehmen zu informieren. Das besondere an diesem Event war die Zusammenarbeit drei im Wettbewerb stehender Unternehmen und die Organisation des Events und der Begleitkommunikation durch deren über 300 Auszubildende. Unterstützt und ge-coached wurden die Auszubildenden von ihren jeweiligen Personal- und Kommunikationsabteilungen und das Kommunikationsteam von Fink & Fuchs. Weiterlesen

2015
29/10

Zwei Kampagnen im Finale des Deutschen PR-Preis

Deutscher-PR-Preis-Nominierung-Fink-und-Fuchs-FinalistEs erreichten uns heute zwei Nominierungen für den 45. Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG. Wir freuen uns sehr, dass von unseren drei eingereichten Projekten es zwei auf die Shortlist geschafft haben. Insgesamt gab es über 400 Einreichungen.

Am 22. Januar 2016 findet im Rahmen einer festlichen Gala in Frankfurt die Bekanntgabe und Auszeichnung der Preisträger statt. Wir bleiben gespannt. Weiterlesen

2015
07/10

Digital Transformation im Marketing

Studie-Digital-Business-Transformation-Messe-Frankfurt

Wo stehen deutsche Unternehmen bei der Digital Transformation und was bedeutet der Digitale Wandel für das Marketing? Dies waren die Kernfragen der neuen, sehr interessanten Untersuchung unseres Kunden Dexperty, den Digitalexperten der Messe Frankfurt.

Management-Report-Digital-TransformationVorweg: Nur ein Teil der Unternehmen besitzt eine Strategie und ein umfassendes Verständnis für den digitalen Wandel. Im Marketing besteht trotz steigender Digital-Budgets noch deutlicher Nachholbedarf bei Strategien für die Digitale Transformation.

Insbesondere bei kleineren, mittelständischen Unternehmen scheint es einen blinden Fleck bei der Digitalisierung zu geben. Teilweise bestätigen die Ergebnisse Vermutetes. Aber es gibt auch überraschende Ergebnisse wie der teilweise schon sehr hohe Anteil von Digitalmaßnahmen an den Marketing-Budgets oder deren vielfach noch höhere Bedeutung beim Marketing um Umfeld von Messen.

An der Studie nahmen mehr als 600 Marketing- und IT-Entscheider (jeweils 50%) aus einem repräsentativen Panel des Marktforschungsunternehmen INNOFACT AG teil. Weiterlesen

2015
24/07

Fink & Fuchs berät Gesundheitskonzern AccuMeda

Acura-Kliniken-Logo-UnternehmenskommunikationWiesbaden, 23.07.2015 – Die inhabergeführte AccuMeda Gruppe für Gesundheitsleistungen mit Schwerpunkt im Bereich Orthopädie, Rheuma, Schmerz und Autoimmunerkrankungen setzt beim Ausbau ihrer Unternehmenskommunikation auf Fink & Fuchs PR.

Das Mandat umfasst die strategische Beratung in allen Fragen der Unternehmens- und Patientenkommunikation für die Acura Kliniken Rheinland Pfalz AG mit zwei Häusern in Bad Kreuznach, die Acura-Kliniken Albstadt und die Acura Rhön-Klinik Gersfeld. Außerdem betreibt das Unternehmen in Bad Kreuznach unter der Marke Acuradon den einzigen Radon-Heilstollen in Deutschland. Schwerpunkte des Auftrags sind der Aufbau einer Kommunikationsabteilung, der Ausbau von PR- und Marketingkommunikation und in besonderem Maße die Weiterentwicklung der Online-Kommunikation. Weiterlesen

2015
08/07

Kampagne im Porträt: Lytro

Lytro-Illum-Lichtfeld-fotografie-2015-B-to-B

Lytro revolutioniert die Bildgebungssystemindustrie mit lichtfeldfähiger Hard- und Software und bietet dadurch zukunftsweisende Technologieanwendungen in den Bereichen der Fotografie, Video, 3D, Virtual Reality und Augmented Reality. Der deutschsprachige professionelle Fotografiemarkt ist tendenziell eher konservativ und beäugt neue Entwicklungen mit einer gewissen Skepsis. Aufgabe ist es, relevante Stakeholder, wie führende Journalisten, professionellen Fotografen und Hobbyfotografen, vom Potential und der Zukunftsfähigkeit der Technologie der Lichtfeldfotografie und dem Vorzeigeprodukt Lytro Illum zu überzeugen. Weiterlesen

2015
08/06

IT-Security in der Wirtschaftspresse

Als Anbieter im Bereich Enterprise-Security bietet Blue Coat ein integriertes Portfolio an Security-Produkten zur Abwehr von Advanced Threats, das zum De-facto-Standard für viele Fortune Global 500-Unternehmen geworden ist. Wichtiger Teil der Corporate Communication-Strategie in der Region DACH ist es, Blue Coat in der Wirtschaftspresse zu positionieren.

Die Umsetzung fokussierte auf folgende Maßnahmen: Weiterlesen

2015
30/03

Lytro nimmt Fink & Fuchs an Bord

Lytro-Illum-Lichtfeld-fotografie-2015-B-to-BWiesbaden, 30.03.2015. Fink & Fuchs Public Relations gewinnt, in Kooperation mit dem britischen Compass Network, den PR-Etat der Lytro Inc.. Das Mandat des US-amerikanischen Herstellers sogenannter Lichtfeldkameras umfasst Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH).

Die in Mountainview, Kalifornien, USA beheimatete Lytro Inc. entwickelt plenoptische Kameras und hat 2012 die erste Lichtfeldkamera für Verbraucher auf den Markt gebracht. Diese Kombination aus Kamera und Software bietet Fotografen völlig neue Möglichkeiten, wichtige Momente in Bildern einzufangen: Während die klassische Fotografie einen Ausschnitt in einer zweidimensionalen Momentaufnahme festhält, schafft es die Technologie von Lytro, die dreidimensionale Tiefe des Motivs einzufangen. Auf Basis dieser räumlichen Informationen kann jedes Lytro-Lichtfeldbild auch als 3D-Aufnahme dargestellt werden. Weiterlesen

2015
19/03

Rackspace vertraut auf Fink & Fuchs

Wiesbaden, 19.03.2015. Fink & Fuchs Public Relations gewinnt den PR-Etat des Weltmarktführers für Managed Hosting, Rackspace. Das Mandat des US-Unternehmens umfasst Media Relations in Deutschland.

Rackspace, mit Hauptsitz im texanischen San Antonio (USA), gehört zu den Pionieren im Cloud Computing. Das 1998 gegründete Unternehmen ist laut Gartner der führende Anbieter für Managed Hosting. Mit zehn Rechenzentren auf vier Kontinenten und 6.000 Mitarbeitern unterstützt Rackspace 300.000 Kunden weltweit. Das Unternehmen bietet Public, Private sowie Hybrid Cloud-Dienstleistungen an und verfügt über branchenführende Service Level Agreements (SLA), darunter eine hundertprozentige Garantie auf Netzwerkverfügbarkeit. Weiterlesen

2015
19/03

Praxis: MONOPOLY feiert 80. Geburtstag

Monopoly Erste Ausgabe 1935 80ster Geburtstag Consumer PR

Mitten in der Weltwirtschaftskrise der 30er Jahre kreiert der arbeitslose Heizungsbauingenieur Charles Brace Darrow das erfolgreichste Brettspiel aller Zeiten. Nach einem ersten negativen Entscheid von Parker Brothers im Jahr 1934 erwirbt der Spieleverlag am 19. März 1935 die Rechte an Monopoly doch noch und nimmt es ins Sortiment auf. Heute spielen rund eine Milliarde Menschen in 114 Ländern der Welt den beliebten Brettspiel-Klassiker.

Mit dem heutigen Tag jährt sich die Geburtsstunde von MONOPOLY zum 80. Mal und bildet für uns den kommunikativen Rahmen für die Consumer-PR Aktion  “#freeMONOPOLY”. Weiterlesen

2015
03/03

Fink & Fuchs PR arbeitet für Bundes-Ministerien & -Behörden

Kommunikationsmanagement

Wiesbaden, 4. März 2015. Fink & Fuchs PR hat den Zuschlag für die Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit für die Behörden der unmittelbaren Bundesverwaltung erhalten. Dazu zählen alle Bundesministerien und nachgeordnete Behörden. In einem anonymisierten Vergabeverfahren des Beschaffungsamtes des Bundesministeriums des Innern konnte sich Fink & Fuchs PR aufgrund der fachlichen Expertise durchsetzen.

Weiterlesen