2022
11/10

Goldene Lilie 2022: Fink & Fuchs erneut für soziales Engagement ausgezeichnet

Goldene Lilie 2022 Gruppenbild Frank Schuppelius
Lesedauer: 2 Minuten

Logo Golde40 Unternehmen aus Wiesbaden sind am Montag, den 10. Oktober 2022 in der Landeshauptstadt mit der „Goldenen Lilie 2022“ ausgezeichnet worden. Vor rund 100 Gästen aus Wirtschaft und Stadtgesellschaft ehrten Stadtrat Christoph Manjura und UPJ- Vorstand André Koch-Engelmann die Preisträgerinnen und Preisträger. Ein Grußwort hielt der Wiesbadener Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende. Die Goldene Lilie ist eine Säule der Strategie WiesbadenEngagiert! des Amtes für Soziale Arbeit der Landeshauptstadt Wiesbaden und eine gemeinsame Initiative mit dem UPJ Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR.

Viele Wiederholungstäter

„Viele Preisträger erhalten die Goldene Lilie zum wiederholten Mal. Das zeigt, dass die Übernahme sozialer Verantwortung für die Unternehmen eine Selbstverständlichkeit ist und keine kurzfristige Aktion, nur um das eigene Image zu verbessern“, so André Koch- Engelmann. „Außerdem zeigen die Preisträger sehr eindrücklich, dass es eben nicht nur die großen Industrieunternehmen sind, die sich engagieren. Sondern auch die kleine Handwerksfirma, der selbständige Kreativunternehmer und der familiengeführte Mittelständler.“

Lokales Engagement von Fink & Fuchs

Nachdem Fink & Fuchs bereits in den vergangenen Jahren mehrfach mit der Goldenen Lilie ausgezeichnet wurde, folgt nun die siebente Auszeichung für soziales Engagement im Raum Wiesbaden.

Weiterlesen

2022
19/08

Glückliche Kinder, glückliche Clowns – Der Tag der Clowndoktoren

Der Tag der Clown Doktoren
Lesedauer: < 1 Minute

„Was bedeutet eigentlich Glück?“. Dieser Frage mussten sich am 13. Juli – dem Tag der Clowndoktoren – zahlreiche Passanten in den Innenstädten von Mainz, Frankfurt, Limburg, Gießen und Wiesbaden stellen. Zweck des Aktionstags? Weiterlesen

2022
27/07

Unser Wald braucht Hilfe – Klimaangepasste Aufforstung gegen die Folgen der Dürrejahre

Waldsterben Hohe Wurzel Wiesbaden Taunus Aufforstung Hessenforst 2022 klein
Lesedauer: 2 Minuten

Als wir im Herbst 2018 mit den Förstern vom Forstamt Chauseehaus nach langer Sommerdürre erstmals wegen eines Projekts zur Aufforstung auf die Hohe Wurzel gingen, haben wir im noch weitestgehend geschlossenen Wald nach einer geeigneten Fläche für die Anpflanzung von Setzlingen gesucht (siehe unten).

Wir konnten uns damals nicht vorstellen, dass knapp vier Jahre später im Frühjahr 2022 die Kuppe des Berges fast kahl sein wird (wie oben zu sehen). Weiterlesen

2021
16/09

Goldene Lilie 2020: Würdigung für bürgerschaftliches Engagement

Goldene Lilie 2021 CSR Fink & Fuchs Agentur
Lesedauer: 2 Minuten

Coronabedingt etwas verspätet, aber nicht minder gewichtig: Am 13.09.2021 wurden die Preisträger der Goldenen Lilie 2020 geehrt. Die Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt für Soziales) zeichnete zusammen mit dem UPJ e.V. (Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR) 44 in der Region Wiesbaden, Rheingau und Taunus ansässige Unternehmen für ihre herausragenden gesellschaftlichen Engagements mit einer Goldenen Lilie  aus.

Goldene-Lilie-2015-gesellschaftliches-Engagement-CSR

Bei Fink & Fuchs freuen wir uns natürlich über unsere sechste Goldene Lilie in Folge. In diesem Jahr stand für uns unser “Waldprojekt” in Kooperation mit dem Forstamt Chausseehaus Wiesbaden im Mittelpunkt. Durch die inzwischen im zehnten Jahr stattfindende Preisverleihung schafft die Stadt Wiesbaden eine hervorragende Plattform für die vielfältigen Projekte und Initiativen, für die Unternehmen und Bürger sich ehrenamtlich engagieren. Damit verbunden ist die Hoffnung, dass durch die Aufmerksamkeit, die den Projekten zuteil wird, Impulse und Anregungen gegeben werden, so dass gesellschaftliches Engagement immer selbstverständlicher wird. Weiterlesen

2020
02/11

Goldene Lilie 2020 : Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement

Goldene Lilie 2020 11 02
Lesedauer: 2 Minuten

Goldene-Lilie-2015-gesellschaftliches-Engagement-CSRAuch und gerade zu Corona-Zeiten ist gesellschaftliches Engagement wichtig: Gestern wurden 44 Unternehmen aus der Region Wiesbaden, Rheingau und Taunus mit der „Goldenen Lilie 2020“ für ihr außerordentliches gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet.

Die “Goldene Lilie” ist eine gemeinsame Initiative der Landeshauptstadt Wiesbaden (Amt für Soziale Arbeit) und dem UPJ Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR. Drei der ausgezeichneten Unternehmen erhielten zudem einen Sonderpreis für Vielfalt.

Unser gesamtes Team freut sich über die erneute, mittlerweile sechste Auszeichnung mit der Goldenen Lilie! Und wir gratulieren allen Anderen, deren bürgerschaftliches Engagement auf diesem Weg anerkannt wurde.

Die Initiativen unserer Stadt wie ‘Goldene Lilie’ oder ‘Wiesbaden Engagiert’ schaffen einen sehr guten Rahmen für mehr Engagement und für mehr öffentliche Sichtbarkeit von Beispielen, die zum Mit- und Nachmachen einladen. Weiterlesen

2019
31/10

Handeln fürs Klima – Aus sterbenden Fichtenbeständen wieder Wald machen

Aufforstung Waldsterben Taunus Wiesbaden klima geschaedigte Bäume im Stadtwald
Lesedauer: 3 Minuten

Fink & Fuchs unterstützt lokale Wiederaufforstung mit 1.500 Bäumen

Nach zwei Jahren mit historisch hohen Temperaturen, extrem wenig Niederschlag und einer explosiven Zunahme des Borkenkäferbefalls sterben aktuell flächendeckend Teile unserer Wälder. Insbesondere reine Fichten- und Kiefernbestände müssen derzeit teilweise komplett abgeholzt werden. Experten rechnen in Deutschland mit einem Waldverlust von bis zu 250.000 Hektar. Eine zentrale Ursache für das aktuelle Waldsterben sind die veränderten klimatischen Bedingungen, die bestimmten Baumarten besonders zusetzen.

Um dem Klimawandel entgegenzutreten, sollten auch Unternehmen handeln. Konkret können sie noch mehr tun, als den Ressourcenverbrauch der eigenen Fuhrparks, Gebäude und Fertigungsprozesse zu optimieren oder an Demonstrationen teilzunehmen. Die Kommunikationsagentur Fink & Fuchs handelt, indem sie rund 1.500 Bäume für einen klimaangepassten Mischwald anpflanzen lässt. Im Rahmen des Projekts wird mit Hessen-Forst im Wald oberhalb von Wiesbaden eine Fläche von fast zwei Hektar aufgeforstet.

Ein Schritt, um den Waldschäden in der Region etwas entgegenzusetzen und auch um ein Beispiel zugeben. Denn die Kosten für eine solche Maßnahme sind mit vier bis fünf Euro pro Setzling auch für kleinere und mittlere Unternehmen problemlos zu stemmen. Weiterlesen

2019
07/02

Dokumentation der Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! 2018 ist live

Wiesbaden Engagiert unser Team zur CSR Aktienswoche DSC5262
Lesedauer: 3 Minuten

Jeden Sommer wird Wiesbaden in einer Woche besonders aktiv. Die Rede ist von der Aktionswoche “Wiesbaden engagiert!”. Als Teil des gleichnamigen Projekts des Wiesbadener Amt für Soziale Arbeit bildet sie den Höhepunkt des sozialen Engagements der Stadt. Seit 2005 haben insgesamt 12.510 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 492 Unternehmen mitgemacht und 11.152 Projekte realisiert. Diese reichen von Renovierungen in Seniorenheimen und Schulen über die Organisation von Festen bis hin zu Know-how Projekten, da den Einrichtungen oft die nötigen Skills oder Informationen fehlen um diese selbst umzusetzen. Wir sind seit Jahren ebenfalls Teilnehmer und haben 2017 zusammen mit dem Projektteam von “Wiesbaden Engagiert!” eines der wohl aufwendigsten Projekte umgesetzt: den Aufbau einer eigenen Website für die Initiative.

Neben einem Workshop mit dem Verein für Bildungs- und Kulturarbeit FRESKO e.V. zur Verbesserung seiner Website, unterstützten wir 2018 wieder Projektleiterin Karoline Deissner, Amt für Soziale Arbeit, und ihr Team bei der Website der Aktionswoche. Denn diese dient nicht nur als Informationshub, sondern auch als Dokumentation aller Projekte der vergangenen Aktionswoche.   Weiterlesen

2019
06/02

Jetzt mitmachen beim European Communication Monitor 2019

ECM European Communication Monitor 2019 Studie Strategische Kommunikation
Lesedauer: 3 Minuten

Ab sofort können sich Führungskräfte und Mitarbeiter von Kommunikationsabteilungen und -agenturen wieder an einer der größten Studien zur Vermessung der PR-Branche und ihrer Entwicklung beteiligen. Weiterlesen

2018
02/11

Fünfte Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement – Goldene Lilie 2018

goldene lilie 2018 CSR Fink Fuchs
Lesedauer: 2 Minuten

Gestern Abend wurden in der IHK Wiesbaden 45, in der Region Wiesbaden, Rheingau und Taunus ansässige Unternehmen, für ihr herausragendes gesellschaftliches Engagement mit einer Goldenen Lilie ausgezeichnet. Zudem gab es 3 Sonderpreise für die Einbettung von CSR in die Unternehmensstrategie.

Die Goldene Lilie ist wie auch die Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! ein Element der vor weit über zehn Jahren angestoßenen Initiative zur Förderung des bürgerschaftliches Engagements in unserer Stadt. Mit dem aktuell laufenden Jahr des Engagements will die Stadt Wiesbaden zudem dem abnehmendem Einsatz insbesondere bei jüngeren Bürgern entgegenwirken.

Glückwunsch und Kompliment an alle; wir selbst freuen uns bei Fink & Fuchs über unsere fünfte Goldene Lilie in Folge.

In den Jahren 2016 und 2017 haben wir neben Geld- oder Sachspenden insgesamt 920 Arbeitsstunden in soziale Projekte oder unsere Hochschulengagements eingebracht. Unter anderem haben wir die Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! beim Bau einer Website, das internationale Projekt EcoBricks oder den Clowndoktoren e.V bei ihrer Kommunikationsarbeit mit unserem Know-How unterstützt. Weiterlesen

2018
08/06

Start der Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! – Fink & Fuchs mit Fresko schon mittendrin

Wiesbaden engagiert Fresko
Lesedauer: < 1 Minute

Heute beginnt die Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! und wir sind wieder mit dabei. Unser erstes Projekt haben wir bereits hinter uns: Einen Workshop mit dem Fresko e.V. zur Modernisierung der vor einigen Jahren von uns im Rahmen von Wiesbaden Engagiert! erstellten Website des Vereins. Es ging um ein neues Design und vor allem die Optimierung der Website für den mobilen Gebrauch. Fresko betreibt Bildungs- und Kulturarbeit, bietet Sprachkurse, Coachings und vieles mehr an. Dieses komplexe Angebot macht es nicht leicht einen schnellen Überblick der gesamten Leistungspalette zu vermitteln. Weiterlesen