2019
07/11

Battle mit den Besten – das PR Report Camp und die Winner‘s Night 2019

PR Report Camp Fink & Fuchs

Bevor am 14. November die PR Report Awards Winner‘s Night die besten Kommunikationsarbeiten des Jahres feiert, lädt das PR Report Camp zum dritten Mal als Tagesevent zum Austausch und Netzwerken ein. Wir sind in diesem Jahr gleich vier Mal auf dem Camp aktiv:

Unser Recruiting-Team unter der Leitung von Christine Stock präsentiert die Agentur mit einem eigenen kleinen Stand im Karriereforum des PR Report Camps und steht den Studenten und Absolventen für Gespräche und persönliche Einblicke in die Agentur zur Verfügung.

In der GPRA-Lounge stehen Nachwuchstalente von Fink & Fuchs angehenden Kommunikationsberatern und allen, die „irgendwas mit Medien“ machen wollen, in kleinen Fragerunden Rede und Antwort. Sie geben aus erster Hand Einblicke in die Agenturwelt, den Berufseinstieg, Traineeships oder die ersten Monate im Job. Unsere Kollegen Samuel, Daniela und Arian trifft man um 12. 45 Uhr, 13.45 Uhr und 14.45 Uhr an.

Da wir es bei den PR Report Awards gleich dreimal auf die Shortlist geschafft haben, sind wir auch beim großen Top-Case-Event in Saal 6 dabei. Ab ca. 11 Uhr heißt es: „Never fear! We got glass“. Unser Filmchef Andreas Abb stellt dort unseren Blockbuster-ähnlichen Film-Beitrag in der Kategorie B2B vor. Reinschauen lohnt sich!

Zu guter Letzt wird unsere Vorstandsvorsitzende Alexandra Groß mit anderen Branchenkollegen auf dem 3. Podium in Saal 6 den Dialog zum Berufseinstieg weiterführen. Weiterlesen

2019
12/04

Employer Branding: Kampagne für das BSI gewinnt Deutschen PR-Preis

Employer Branding Deutscher PR Preis Fink & Fuchs
Employer Branding Deutscher PR Preis BSI

Jochen Pett von Fink & Fuchs mit Jörg Pieper vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Ausgezeichnete Arbeit! Fink & Fuchs hat den Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG in der Kategorie “Employer Branding” gewonnen. In der ausverkauften Alten Reithalle in Stuttgart erlebten die 350 Gäste einen Abend mit vielfältigen Preisträgern aus Wirtschaft und Gesellschaft in 20 Wettbewerbskategorien. Für die Personalmarketingkampagne “Was wir wollen – Deine digitale Seite” wurden Fink & Fuchs und der Auftraggeber, das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), auf die Bühne gerufen. Wie der Name schon sagt, adressiert die Kampagne Menschen mit einer digitalen Ader auf zwei Ebenen: einer technischen und einer Freizeit-orientierten. Denn Mitarbeiter des BSI haben fordernde und gesellschaftlich bedeutsame Aufgaben. Gerade deshalb legt das BSI Wert darauf, dass der Job sie nicht komplett vereinnahmt, sondern dass sie auch einen Ausgleich auf der „privaten Seite“ haben. Weiterlesen

2018
20/12

Ausgezeichnetes Personalmarketing: Bundesverwaltungsamt holt mit Fink & Fuchs den ZEIT Karriere Award 2018

BVA Personalmarketing Henna

BVA Personalmarketing Fußball

Die durch Fink & Fuchs konzipierte und gestaltete Plakatkampagne „Bewirb dich so wie du bist“ für das Bundesverwaltungsamt (BVA) ist mit dem ZEIT Karriere Award in der Kategorie „Beste Imageanzeige außerhalb Wissenschaft“ ausgezeichnet worden. Vor allem die starken und authentischen Bilder, die echte Mitarbeiter in Freizeitsituationen zeigen, und die passende textliche Gestaltung überzeugte die Jury. Die Idee, die Mitarbeiter der Bundesbehörde in den Mittelpunkt der Kampagne zu stellen, hielten die Juroren für sehr gelungen. Die Mitarbeiter repräsentieren ihren Arbeitgeber authentisch nach außen, so die Award-Jury. Weiterlesen

2018
02/11

Fünfte Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement – Goldene Lilie 2018

goldene lilie 2018 CSR Fink Fuchs

Gestern Abend wurden in der IHK Wiesbaden 45, in der Region Wiesbaden, Rheingau und Taunus ansässige Unternehmen, für ihr herausragendes gesellschaftliches Engagement mit einer Goldenen Lilie ausgezeichnet. Zudem gab es 3 Sonderpreise für die Einbettung von CSR in die Unternehmensstrategie.

Die Goldene Lilie ist wie auch die Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! ein Element der vor weit über zehn Jahren angestoßenen Initiative zur Förderung des bürgerschaftliches Engagements in unserer Stadt. Mit dem aktuell laufenden Jahr des Engagements will die Stadt Wiesbaden zudem dem abnehmendem Einsatz insbesondere bei jüngeren Bürgern entgegenwirken.

Glückwunsch und Kompliment an alle; wir selbst freuen uns bei Fink & Fuchs über unsere fünfte Goldene Lilie in Folge.

In den Jahren 2016 und 2017 haben wir neben Geld- oder Sachspenden insgesamt 920 Arbeitsstunden in soziale Projekte oder unsere Hochschulengagements eingebracht. Unter anderem haben wir die Aktionswoche Wiesbaden Engagiert! beim Bau einer Website, das internationale Projekt EcoBricks oder den Clowndoktoren e.V bei ihrer Kommunikationsarbeit mit unserem Know-How unterstützt. Weiterlesen

2017
06/02

Fink & Fuchs mit Salesforce beim Deutschen PR-Preis

Salesforce PR-Preis

Jedes Jahr vergibt die DPRG den internationalen Deutschen PR-Preis. Ende Januar fand sich die Jury im Bonner Post-Tower zusammen und wählte die Finalisten aus. Nun wurden die Nominierten veröffentlicht. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Kunden Salesforce für die Kampagne “Das Ende der German Angst” auf die Shortlist (Kategorie Themen und Märkte – PR in der Vertriebskommunikation) nominiert wurden. Weiterlesen

2016
24/11

Fink & Fuchs ist PR-Agentur des Jahres 2016

pr agentur des jahres fink fuchs pr report-awards

Zum 14. Mal wurden diese Woche in Berlin die PR Report Awards verliehen. Das Team von Fink & Fuchs wurde als erste Agentur zum zweiten Mal mit dem renommierten Gold-Award – PR-Agentur des Jahres – ausgezeichnet. Schon 2003 zum Start der PR-Awards in Deutschland erhielt die Wiesbadener Kommunikationsagentur diesen renommierten Branchenpreis. Die Entscheidung der Jury ist nicht nur in der außergewöhnlich guten wirtschaftlichen Entwicklung begründet, sondern auch in der Gesamtpositionierung und der hervorragenden Reputation der Agentur.

pr-agentur-des-jahres-fink-fuchs-pr-report-awards-img_6941Mit einem außergewöhnlichen Wachstum von 15,5 Prozent, dem größten Neugeschäftsvolumen in der Agenturgeschichte sowie prominenten Neukunden wie dem Cloud-Anbieter Salesforce, Spielzeughersteller Hasbro oder Behörden und Ministerien der Bundesrepublik Deutschland, realisierte die GPRA-Agentur eines ihrer erfolgreichsten Jahre. Mit der Eröffnung des dritten Standorts in Berlin wurde Raum für weiteres Wachstum geschaffen.

Darüber hinaus wurde die Fink & Fuchs AG in Qualitätsrankings wie dem Branchenreport „Beste Agentur“ des Magazins brand eins oder beim Holmes Report Tech-Agencies of the Year auf Top-Plätze gewählt. Zudem gilt die Agentur als hervorragende Arbeitgeberadresse wie die europaweite Untersuchung “Best consultancies to work for“, ein Top-Job-Award oder die jüngste Untersuchung von Kununu und PR-Report belegen. Weiterlesen

2015
29/10

Zwei Kampagnen im Finale des Deutschen PR-Preis

Deutscher-PR-Preis-Nominierung-Fink-und-Fuchs-FinalistEs erreichten uns heute zwei Nominierungen für den 45. Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG. Wir freuen uns sehr, dass von unseren drei eingereichten Projekten es zwei auf die Shortlist geschafft haben. Insgesamt gab es über 400 Einreichungen.

Am 22. Januar 2016 findet im Rahmen einer festlichen Gala in Frankfurt die Bekanntgabe und Auszeichnung der Preisträger statt. Wir bleiben gespannt. Weiterlesen

2014
05/03

5+1 x nominiert – wir fahren nach Berlin zum PR Award 2014!

Logo_PRReport_Awards_2014_RGBSehnsüchtig erwartet, wurde am heutigen Mittwoch Morgen die Shortlist des PR Award 2014 veröffentlicht. Die Freude bei uns und unseren Kunden ist groß: wir sind in fünf Kategorien nominiert, ein Projekt ist sogar doppelt dabei. Und nicht zuletzt stehen wir unter den Finalisten beim Gold-Award “Agentur des Jahres”. Wir drücken unseren Kollegen die Daumen für die Gala am 10. April im Heizkraftwerk Mitte in Berlin! Das wird ein äußerst spannender Abend. Hier ist schon mal eine kleine Übersicht zu unseren Nominees: Weiterlesen

2013
19/02

Doppelt nominiert bei den PR Report Awards 2013

PR-Report-Awards-2013-PR-KampagneWenn das mal kein Grund zum Anstoßen ist: Gleich zwei Kampagnen von Fink & Fuchs PR haben es auf die heute Nachmittag veröffentlichte Shortlist zu den PR Report Awards 2013 geschafft!

Bereits ausgezeichnet mit dem Internationalen Deutschen PR-Preis 2012 ist die Kampagne “Hören ist High Tech” des Bundesverbandes der Hörgeräte-Industrie. Nun ist sie nominiert in der Kategorie “Technology”.

Ebenfalls im Rennen ist unser seit langen Jahren treuer Kunde Adobe mit der Kampagne „Create now! – Launch der Adobe Creative Suite 6 & der Creative Cloud”, in der Kategorie “Vertriebsunterstützende PR”.

Eine Liste aller Finalisten ist auf der Webseite zu den Awards zu finden. Und eine Liste der jüngsten prämierten Cases von Fink & Fuchs PR zum Stöbern gibt es auf unserer Webseite.

Wir fiebern der Preisverleihung am 16. Mai in Berlin entgegen und drücken den Kollegen fest die Daumen!

2009
20/11

Econ Award Corporate Book für Schott

Gestern verliehen das Handelsblatt und der Econ Verlag in Berlin die Econ Awards Unternehmenskommunikation 2009. Der Baedeker Reiseführer Schott wurde in der Kategorie “Corporate Book” mit einem Econ Award in Gold ausgezeichnet. Der Reiseführer zum 125-jährigen Firmenjubiläum wurde gemeinsam von Schott und Fink & Fuchs PR realisiert.

Nach dem Deutschen PR-Preis “Corporate Publishing” ist dies bereits der zweite bedeutende Kommunikationspreis, den unser Kunde Schott und unser Kundenteam für die originell gestaltete Publikation zum 125-jährigen Bestehen der Schott AG erhalten haben. Von mir an dieser Stelle Gratulation für die klasse Auszeichnung für ein wirklich tolles Projekt.

Die komplette Liste der Final-Teilnehmer und der Preisträger gibt es beim Handelsblatt.