2022
02/11

Focused Energy: Kommunikation für die „Energie der Zukunft“

Focused Energy
Lesedauer: < 1 Minute

Fink & Fuchs verzeichnet Kundenzuwachs im Deep-Tech-Sektor: Seit April berät die Agentur für Technologie- und Innovationskommunikation das junge deutsch-amerikanische Unternehmen Focused Energy. Ansässig in Darmstadt und Austin/Texas will Focused Energy ab Mitte der 2030er Jahre auf der Basis von laserbasierter Kernfusion eine sichere, saubere und schier unerschöpfliche Energieerzeugung ermöglichen. Weiterlesen

2022
13/10

Premium Traineeship bei Fink & Fuchs; „wir beraten anders“ … Staging, Storytelling und innovative Kreativtechniken

Trainee PM
Lesedauer: 2 Minuten

Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren startet der 22. Traineejahrgang bei den Wiesbadener Kommunikationsexperten mit fünf Hochschulabsolvent:innen. In ihrer 15-monatigen Weiterqualifizierung zum/r Kommunikationsberater:in bei der Fink & Fuchs AG sammeln sie Erfahrung im Training-on-the-job, flankiert von abwechslungsreichen theoretischen Modulen mit Schwerpunkt Account Management und Beratung. Besonderen Wert legt Fink & Fuchs dabei auf die Ausprägung und Weiterentwicklung der jeweiligen Beraterpersönlichkeit. Das Programm nutzt dafür Elemente der Bühnenausbildung, schult den Umgang mit Kundenbedürfnissen und unerwarteten Situationen. Die Hochschulabsolvent:innen trainieren, wie man Geschichten spannend erzählt, beim Kunden mit innovativen Kreativtechniken punktet und wie erfolgreiches Networking funktioniert.  Weiterlesen

2022
14/09

Electrifying Ideas: ZVEI beauftragt Fink & Fuchs mit neuem Markenauftritt

ZVEI JK 17052022 HR 180
Lesedauer: 2 Minuten

Fink & Fuchs unterstützt den ZVEI bei seinem Marken-Relaunch. Die Agentur für integrierte Kommunikation hat zunächst das Corporate Design für den neuen Markenauftritt entwickelt und wird den Verband der Elektro- und Digitalindustrie auch mit begleitenden PR-Maßnahmen unterstützen.

ZVEI JK 17052022 HR 219

Cedrik Neike, Mitglied des Vorstands, Siemens AG und ZVEI-Vizepräsident,
Jahreskongress des ZVEI 2022

Das neue Corporate Design wurde auf dem ZVEI-Jahreskongress in Berlin offiziell vorgestellt. Es war gleichzeitig der Auftakt für die Neupositionierung eines der größten Industrieverbände Deutschlands. Inhaltlicher Leitgedanke, der sich in dem neuen Markenauftritt und in sämtlichen Kommunikationsmitteln widerspiegelt, ist die Vision einer All-Electric Society. Die daraus abgeleitete Mission lautet: Durch konsequente Elektrifizierung und Digitalisierung den Wandel zu einer klimaneutralen Gesellschaft voranzutreiben. Der neue Markenauftritt veranschaulicht, wofür der ZVEI eintritt und wie seine sieben Leitmärkte und vier Leitthemen auf diese Vision einzahlen. Weiterlesen

2022
31/03

Bewerbungsphase für das Traineeprogramm von Fink & Fuchs startet am 1. April 2022

Traineeship 2022 Fink & Fuchs AG
Lesedauer: 2 Minuten

Jungen Menschen einen soliden und erfolgreichen Start in die Kommunikationswelt ermöglichen – mit diesem Ziel eröffnet die Fink & Fuchs AG am 1. April 2022 die Bewerbungsphase für ihren 22. Traineejahrgang.

Weiterlesen

2021
08/11

Fink & Fuchs übernimmt Kommunikation für den Unternehmensverbund Speyer & Grund, Friedrich Feldmann und Hygreen

Blogbeitrag Banner Surig
Lesedauer: 2 Minuten

Fink & Fuchs hat den Zuschlag für die umfassende Kommunikation des Unternehmensverbunds Speyer & Grund, Friedrich Feldmann und Hygreen erhalten. Die Wiesbadener Kommunikationsexperten betreuen die Medienarbeit für die Marken SURIG, FELDMANN Manufaktur und Hygreen.

Weiterlesen

2021
27/10

KI & Arbeitswelt: Positive Erwartungen im Allgemeinen – Skepsis im Konkreten

Navigating KI Visual Fink und Fuchs
Lesedauer: 3 Minuten

Ergebnisse der aktuellen CIVEY-Umfrage von Fink & Fuchs im Rahmen von „Navigating KI“ – einem Online-Event in Kooperation mit DGFP und DFKI

Bei der digitalen Transformation der Arbeitswelt spielt Künstliche Intelligenz (KI) eine zunehmend wichtige Rolle. Zugleich ist das Thema KI von Ängsten, Hypes und Mythen umgeben, vor allem im Hinblick auf die Personalarbeit. Wie stehen die Beschäftigten in Deutschland zum Einsatz KI-basierter Systeme in ihrem Arbeitsumfeld und speziell im Personalbereich? Hierzu befragte die Fink & Fuchs AG über das Meinungsforschungsunternehmen Civey rund 1.600 Angestellte und HR-Fachkräfte. Die Ergebnisse zeigen: Noch ist Künstliche Intelligenz (KI) in den meisten Betrieben eher Trend als Realität. Die Haltung der Befragten gegenüber KI schwankt zwischen Zuversicht und Skepsis.

Weiterlesen

2021
27/10

Das Fink & Fuchs Team wächst weiter und verstärkt Beratungsangebot im Digital Marketing

in Header 1128x376px V5
Lesedauer: < 1 Minute

Im zweiten Halbjahr bekommt Fink & Fuchs gleich drei Neuzugänge für PR- und Marketingpositionen: Julia Gerecht (25) ergänzt das Wiesbadener Beratungsteam, Ruth Karner (30) verstärkt das Beratungsteam in München,  Britta Schumann (26) bringt zusätzliches Know-how im Team für Digital Marketing ein.

Berater:innenlaufbahn weiter gedacht!

Britta Schumann verfügt über breitgefächerte Kenntnisse im Digital Marketing. Sie entwickelt schwerpunktmäßig Kampagnen und  konzipiert digitale Kommunikationsmaßnahmen. Den theoretischen Überbau dafür erwarb sie mit ihrem Master in Leadership in the Creative Industries an der Hochschule Darmstadt.

Die studierte Publizistin und Kulturanthropologin Julia Gerecht ist für Fink & Fuchs im Kundenmanagement tätig, zu ihren Aufgaben zählen die konzeptionelle und strategische Erarbeitung und Umsetzung von PR- und Marketingkampagnen für Kundenetats mit unterschiedlichen Themen. Sie hat mehrere Jahre für Kunden aus der Luft- und Raumfahrt und den Bereichen Cybersecurity, Versicherungs- und Bankenwesen gearbeitet.

Ruth Karner bringt für ihre Kundenmanagementaufgaben bei Fink & Fuchs High-Tech-Expertise aus den Themenbereichen Künstliche Intelligenz (KI), Automatisierung und Robotik mit. Sie hat ebenfalls mehrere Jahre Erfahrung in Kommunikationsberatungen.

„Die neuen Kolleginnen haben uns mit ihrer kompetenten, kreativen, und vor allem sympathischen Beraterpersönlichkeit in einem mehrstufigen Kennenlernprozess überzeugt. Wir konnten mit unserem Aufgabenportfolio, unserem Leadership-Ansatz und unserem Team punkten. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit und gegenseitigen Impulse“, sagt Vorstandsvorsitzende Alexandra Groß.

2021
26/04

Nächster Traineejahrgang bei Fink & Fuchs im Onboarding: Sechs Mitarbeiterinnen starten in drei unterschiedlichen Profilen

Traineejahrgang Fink & Fuchs 2021
Lesedauer: 2 Minuten

Im April startete die Kommunikationsagentur Fink & Fuchs in Wiesbaden ihren neuen Traineejahrgang 2021 mit sechs Hochschulabsolventinnen. Ein strukturierter Qualifizierungsplan legt die Grundlage für den Beratungsjob bei Fink & Fuchs. Im täglichen Training-on-the-job differenzieren sich die Profile weiter aus: klassische Kommunikationsberatung, Digital Marketing und Redaktion. Weiterlesen

2021
20/04

Employer Branding: Deutsche Nationalbibliothek schlägt mit Fink & Fuchs ein neues Kapitel auf

Fink & Fuchs_Etatmeldung Deutsche Nationalbibliothek
Lesedauer: 2 Minuten

Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) hat Fink & Fuchs beauftragt, sie im Thema Employer Branding zu begleiten. Gemeinsam mit der Wiesbadener Agentur schärft die DNB ihr Arbeitgeberprofil und entwickelt es strategisch weiter.

Die Deutsche Nationalbibliothek hat sich zum Ziel gesetzt, noch mehr Talente auch in nicht-bibliothekarischen Berufsgruppen zu erreichen. So sucht sie beispielsweise im hart umkämpften IT-Segment qualifiziertes Personal, um ihre digitalen Angebote weiter voranzutreiben und um auch in Zukunft ihre wichtige Rolle als zentrale Archivbibliothek und kulturelles Gedächtnis Deutschlands erfüllen zu können. Weiterlesen

2021
04/02

Fink & Fuchs Ausbildungsprogramm 2021: „Lizenz zum Berater“

Ausbildungsprogramm 2021
Lesedauer: 2 Minuten

Die Fink & Fuchs AG setzt auch 2021 wieder auf eine erfolgreiche  Weiterqualifizierung und sucht zum 01. April  HochschulabsolventInnen für den neuen Traineejahrgang. Im täglichen „Training on the Job“ bereiten die Wiesbadener Kommunikationsexperten die BerufseinsteigerInnen in ihrer 13-monatigen Ausbildung auf den Beruf des Kommunikationsberaters/in bzw. des PR-Redakteurs/in vor. In diesem Jahrgang ist zusätzlich der Schwerpunkt Digitale Kommunikation vorgesehen. Weiterlesen