2021
20/04

Employer Branding: Deutsche Nationalbibliothek schlägt mit Fink & Fuchs ein neues Kapitel auf

Fink & Fuchs_Etatmeldung Deutsche Nationalbibliothek
Lesedauer: 2 Minuten

Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) hat Fink & Fuchs beauftragt, sie im Thema Employer Branding zu begleiten. Gemeinsam mit der Wiesbadener Agentur schärft die DNB ihr Arbeitgeberprofil und entwickelt es strategisch weiter.

Die Deutsche Nationalbibliothek hat sich zum Ziel gesetzt, noch mehr Talente auch in nicht-bibliothekarischen Berufsgruppen zu erreichen. So sucht sie beispielsweise im hart umkämpften IT-Segment qualifiziertes Personal, um ihre digitalen Angebote weiter voranzutreiben und um auch in Zukunft ihre wichtige Rolle als zentrale Archivbibliothek und kulturelles Gedächtnis Deutschlands erfüllen zu können. Weiterlesen

2021
04/02

Fink & Fuchs Ausbildungsprogramm 2021: „Lizenz zum Berater“

Ausbildungsprogramm 2021
Lesedauer: 2 Minuten

Die Fink & Fuchs AG setzt auch 2021 wieder auf eine erfolgreiche  Weiterqualifizierung und sucht zum 01. April  HochschulabsolventInnen für den neuen Traineejahrgang. Im täglichen „Training on the Job“ bereiten die Wiesbadener Kommunikationsexperten die BerufseinsteigerInnen in ihrer 13-monatigen Ausbildung auf den Beruf des Kommunikationsberaters/in bzw. des PR-Redakteurs/in vor. In diesem Jahrgang ist zusätzlich der Schwerpunkt Digitale Kommunikation vorgesehen. Weiterlesen

2020
14/12

Fink & Fuchs kommuniziert für die Tafel Deutschland e.V.

Tafel Etatgewinn
Lesedauer: 2 Minuten

Tafel Dt 2020Die Fink & Fuchs AG unterstützt die Tafel Deutschland e.V. – eine der größten Ehrenamtsbewegungen in Deutschland – in der Öffentlichkeitsarbeit. Den Schwerpunkt bildet die Zusammenarbeit mit Öffentlichkeit und Politik. Dabei liegt der Fokus des Mandats für die Wiesbadener Agentur darauf, das Bewusstsein für die Arbeit der 950 lokalen Tafeln in der Gesellschaft zu stärken, neue Helfer einzubinden und Nachwuchskräfte für die ehrenamtliche Tätigkeit zu begeistern – auch im Rahmen eines Praktikums oder des Bundesfreiwilligendienstes. Für den Dachverband baut Fink & Fuchs die Social-Media-Kommunikation aus und entwickelt Konzepte für die schwerpunktmäßig digitale Öffentlichkeitsarbeit. Weiterlesen

2020
23/11

Fink & Fuchs qualifiziert sich für die Invictus Games Düsseldorf 2023

Logo IVG23 PMFF
Lesedauer: 2 Minuten

Die Fink & Fuchs AG hat den Zuschlag für die Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit sowie des Marketings für die Invictus Games Düsseldorf 2023 erhalten. In dem Vergabeverfahren des Bundesministeriums für Verteidigung konnte sich Fink & Fuchs gegen zahlreiche andere Agenturen durchsetzen. Weiterlesen

2020
24/09

Fink & Fuchs mit neuem GPRA CMS III Management Standard zertifiziert

GPRA CMS Guetesiegel Fink & Fuchs
Lesedauer: < 1 Minute

Die GPRA passt ihr bisheriges Qualitätsmanagementsystem – den Consultancy Management Standard III (CMS III) – international an und erweitert ihn um ethische und ausbildungsbezogene Anforderungen für den deutschen Markt. Fink & Fuchs hat als eine der ersten GPRA-Agenturen bereits die Zertifizierung erfolgreich durchlaufen. Mit dem CMS III-Gütesiegel zeigen die Wiesbadener Kommunikationsexperten auf, wie wichtig Vereinheitlichung und Transparenz bei der Beurteilung von Beratungsqualität im Kommunikationsmarkt sind. Die Arbeit der Agentur wird evaluierbar und für Kunden und Unternehmen vergleichbar. Weiterlesen

2020
26/06

Fink & Fuchs übernimmt alle Trainees aus dem Jahrgang 2019/2020

Traineejahrgang 20192020 Kommunikationsexperten
Lesedauer: < 1 Minute

Ab August ergänzen vier weitere Kommunikationsexperten das Berater-Team von Fink & Fuchs.  Camilla Jokisch (26), Kerstin Kutscher (27), Julia Schwamberger (28) und Christian Feuring (27) haben nach ihrem Hochschulabschluss nun auch die 15-monatige Weiterqualifizierung zum Account Manager erfolgreich absolviert. Nach einem umfassenden Training-on-the-Job, Hospitanzen in der Filmproduktion, Kreation und Redaktion sowie Trainings im Account Management und zur Beraterpersönlichkeit warten nun neue Aufgaben wie die eigenverantwortliche Übernahme von Etats und Projekten auf die Junioren. Weiterlesen

2019
16/12

Etatgewinn: Fink & Fuchs gewinnt Kommunikationsetat des IT-Infrastruktur-Lösungsanbieters Dätwyler

Dätwyler Etatgewinn Fink & Fuchs
Lesedauer: < 1 Minute

Seit Oktober unterstützt die Fink & Fuchs AG die Kommunikation des IT-Infrastruktur-Lösungsanbieters Dätwyler international. Das Schweizer Unternehmen – seit mehr als 100 Jahren Pionier und Hersteller von Verkabelungslösungen – hilft heute Unternehmen, deren Digitalisierungsstrategien auf der Basis intelligenter IT-Infrastrukturen umzusetzen.

Schwerpunkt des Beratungsmandats ist die Positionierung von Dätwyler als Anbieter von umfassenden, maßgeschneiderten IT-Infrastrukturlösungen für die erfolgreiche Digitalisierung von Unternehmen. Dazu zählen Agenda Setting und die Umsetzung eines integrierten Storytelling-Konzepts, das die Potenziale der IT-Infrastrukturlösungen von Dätwyler als Basis für die erfolgreiche Digitalisierung erlebbar macht. Weiterlesen

2019
09/07

Technologie erlebbar machen: Fink & Fuchs überzeugt Panasonic Business

Panasonic Business Toughbooks Etatgewinn
Lesedauer: 2 Minuten

Ab sofort unterstützt die Fink & Fuchs AG die Kommunikation von Panasonic Business in der DACH-Region. Kern des Auftrags für den japanischen Hersteller von Kommunikationstechnologien ist die Umsetzung eines integrierten Storytelling-Konzepts, das die Potenziale der Technologien für Anwender erlebbar macht und im Kontext von übergreifenden Trendthemen einordnet.  In dem Pitch setzte sich Fink & Fuchs gegen namhafte Agenturmitbewerber aus dem Bereich Technologie durch.

Ein Schwerpunkt der PR-Aktivitäten wird auf „Storytelling Beyond Product Features“ rund um die Produkte und Markenwelt über Text, Video und Kreation liegen. Der Kommunikationsansatz sieht die crossmediale Distribution der Inhalte über Print, Online und Social Media vor. Darüber hinaus soll das Agentur-Team die Wahrnehmung von Panasonic Business im Rahmen von bereichsübergreifenden Trendthemen wie KI und Gesichtserkennung weiter ausbauen. Weiterlesen

2019
23/05

Fink & Fuchs baut Kompetenz für Markenkommunikation aus

Lesedauer: < 1 Minute

Jens Issel Personalmeldung crossmedia Marketing Fink & FuchsMit Jens Issel hat Fink & Fuchs sein Führungsteam erweitert. Als Director soll Issel die strategische Markenkommunikation und crossmediale Positionierung der Kunden vorantreiben. Der Experte für Kommunikation und digitales Marketing war zuvor bei den internationalen Netzwerkagenturen Edelman und Text100 tätig. Bei Text100 trieb er den Aufbau und die Weiterentwicklung der Digital-Unit voran, bei der internationalen Netzwerkagentur Edelman.ergo war er für die Stärkung des integrierten Kundengeschäfts am Münchener Standort zuständig. Weiterlesen

2019
20/03

Fink & Fuchs erzielt Rekord-Honorarumsatz seit Gründung

Fink &Fink & Fuchs Honorarumsatz Geschäftsjahr 2018 Fuchs Honorarumsatz
Lesedauer: 2 Minuten

Die Kommunikationsagentur Fink & Fuchs hat im Geschäftsjahr 2018 einen Honorarumsatz von 6,73 Millionen Euro erzielt (Vorjahr: 6,41 Mio.). Das entspricht bei guter Profitabilität einem Wachstum von fünf Prozent. Damit verzeichnet die Agentur zum 30-jährigen Bestehen den höchsten Honorarumsatz in der Firmengeschichte. Das Wachstum ist vor allem ein Resultat der Investitionen in die Bereiche Digitales, Bewegtbild und Content Creation. Zu den neuen Kunden zählen unter anderem HTC, IdeenExpo und Cohesity sowie zahlreiche Projekte öffentlicher Auftraggeber. Im Beratungsfeld Arbeitgeberkommunikation wurden bestehende Mandate ausgebaut und ebenfalls neue Kunden gewonnen. Weiterlesen