2016
03/05

re:publica Projekt Newsroom – Tag EINS

Republica-Newsroom-Projekt-2016

Ein Newsroom im Stile einer Nachrichtenagentur mit einem 20-köpfigen Redaktionsteam, das in dieser Konstellation noch nie zusammengearbeitet hat. Und das auf einer beengten Fläche von 24 Quadratmetern… Geht nicht? Geht doch. Die größte Herausforderung – wie arbeiten wir zusammen? Zur internen Abstimmung wurde ein Slack aufgesetzt, die Beiträge der Nachwuchsjournalisten in Google Docs hochgeladen und von Jörg Hunke, Berliner Zeitung, Jörg Sadrozinski, Deutsche Journalistenschule und mir redigiert. Zugegebenermaßen brauchten wir den Vormittag, um die Abläufe zu definieren und den Workflow zu optimieren, aber seit gestern mittag läuft die “Nachrichtenmaschine” auf Hochtouren.

Und es war schon viel los am ersten Tag: Von Erinnerungen der Gründer an die Anfänge in der Kalkscheune ohne Internet und der Ankündigung, dass die re:publica im Herbst zum ersten Mal außerhalb von Berlin, nämlich in Dublin stattfindet. Hier sind die ersten ausgewählten Berichte vom Montag, den 2. Mai, aus dem re:publica-Newsroom: Weiterlesen

2016
27/04

Fink & Fuchs unterstützt re:publica Newsroom

re-publicaTEN-black-mirror

Zum 10-jährigen Jubiläum wird die re:publica die wichtigsten Themen in einem Newsroom für Medienvertreter, Blogger und andere Multiplikatoren nochmal gesondert aufbereiten. Die Talks und Themen werden als handliche Nachrichten-Meldungen sowie als Video-Beiträge bereit gestellt, so dass sich Journalisten und TeilnehmerInnen einen schnellen Überblick über alles Wichtige verschaffen können. Der Newsroom ist die Fortsetzung einer schon bestehenden Kooperation mit der Deutschen Journalistenschule (DJS) und der Berliner Zeitung. Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr zusammen mit dem Bayerischen Rundfunk dieses spannende Projekt unterstützen können. Weiterlesen

2016
26/04

Umfrage zur Studie Mittelstandskommunikation 2016 gestartet

Studie Mittelstandskommunikation

Das gemeinsame, mehrjährige Forschungsprojekt von der Universität Leipzig, dem Magazin pressesprecher und Fink & Fuchs zur Kommunikation im Mittelstand geht in die zweite Runde. Nach der sehr positiv aufgenommenen Studie Mittelstandskommunikation 2015 startete diese Woche die Umfrage für die Studie Mittelstandskommunikation 2016. In diesem Jahr liegen besondere Untersuchungsschwerpunkte auf der Digitalisierung von Marketing und Kommunikation sowie der Rolle von Unternehmern und Managern in der Unternehmenskommunikation von mittelständischen Unternehmen.
Wir sind gespannt auf die Ergebnisse und freuen uns auf ähnlich hohe Teilnehmerzahlen wie im Vorjahr. Weiterlesen

2016
15/04

PR-Agentur Ranking: Fink & Fuchs steigt weiter auf

PR Journal PR-Agentur-Ranking

Am 14. April 2016 wurde das neue PR-Agentur Ranking des PR-Journals veröffentlicht. Wir konnten aufgrund unseres überdurchschnittlich großen Wachstums von 15,5% im Jahr 2015 (Branchendurchschnitt 6,7%) unsere Position im Gesamtmarkt von Platz 26 auf Platz 23 verbessern. An der Umfrage nahmen 136 Agenturen teil. Natürlich tauchen wir auch in den Übersichten der PR-Agenturen mit Testat, mit Ausbildung und adäquater Ausbildungsvergütung nach DJV-Regelungen, sowie nach unserem Beitritt erstmals im Ranking der GPRA-Agenturen auf. Weiterlesen

2016
09/03

B-to-B-Unternehmen: Etats steigen – Marketing-Automation erst am Anfang

Studie Marketing Budgets in B-to-B-Unternehmen

Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) führt jährlich die Studie “B-to-B-Marketing-Budgets” durch. Diese untersucht, wie B-to-B-Unternehmen ihre Marketing-Etats verwenden. Befragt wurden dieses Jahr Marketing-Entscheider aus über 100 deutschen Industrieunternehmen ab einer Größe von 50 Mitarbeitern. Insgesamt brachten die befragten Unternehmen zusammen erheblich mehr Budget auf als die Befragten des Vorjahres. Je nach Größe der Unternehmen fließen bis zu 1,8 Prozent des Umsatzes ins Marketing. Obwohl dieser Wert durchschnittlich von 0,95 Prozent auf 1,41 Prozent – signifikant angestiegen ist, geben B-to-B-Unternehmen prozentual deutlich weniger für Marketingmaßnahmen aus als andere Branchen (bis zu 10 Prozent). Interessant ist dabei, dass die wachsenden Budgets anscheinend nur begrenzt in die Digitale Transformation des Marketing, Online-Angebote oder die Marketing-Automation investiert werden. Weiterlesen

2016
09/03

Die Zukunft unserer Kommunikation: Mensch, Maschine, mobil und virtuell?

Zukunft der Kommunikation 2015

In keinem anderen Jahrzehnt haben technologische Entwicklungssprünge eine derartige Veränderung gebracht wie im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts. So dachte man zumindest vor ein paar Jahren. Heute, im Jahr 2016, wissen wir, dass dieses Jahrzehnt erst der Anfang einer dynamischen Entwicklung war, deren Ende noch lange nicht absehbar ist. Digitale Transformation und Disruption sind die Schlagworte, die unser berufliches und privates Leben und vor allem unsere Kommunikation nachhaltiger denn je verändern werden. Weiterlesen

2016
08/03

Linkliste: Social Media und Online-Kommunikation

Cisco-Smart-Grid-Online-Kommunikation

Im Rahmen von Seminaren und Vorträgen wird immer wieder nach guten Quellen für Infos rund um Social Media und Online-Kommunikation gefragt. Da diese sicher auch für andere Interessierte wertvoll sind, stellen wir gerne die nachstehende Linkliste online. Wer weitere passende Links hat, ist herzlich eingeladen, sie via Kommentar zu ergänzen. Die Liste wird von uns in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Weiterlesen

2016
22/02

PR-Agentur Fink & Fuchs wächst 2015 zweistellig

Jahresabschluss-2015-KommnukationsagenturFink-Fuchs

Die PR-Agentur Fink & Fuchs hat das Geschäftsjahr 2015 mit einem Honorarumsatz von 5,9 Millionen (Vorjahr: 5,1 Mio) abgeschlossen. Aufgrund zahlreicher neuer Mandate und dem Ausbau der Leistungen bei bestehenden Kunden realisierte die Agentur ein Wachstum von 15,7 Prozent. Neu auf der Kundenliste sind unter anderem der Spielwarenhersteller Hasbro, das Software-Unternehmen Salesforce, Fiducia-GAD, der IT-Dienstleister der Volksbanken und Raiffeisenbanken, oder die Bundesverwaltung mit Aufträgen verschiedenster Bundesministerien und nachgeordneter Behörden. Zudem stieg die Zahl der Aufträge in den Wachstumsfeldern Online-Kommunikation, Videoproduktion und Employer Branding deutlich an. Weiterlesen

2016
19/02

Virtual Reality – ein Experteninterview mit Dr. Gerards

Inspiration Jam Virtual Reality Gerards Oculus Rift

Spätestens seitdem Oculus seine Virtual Reality Brille auf den europäischen Markt gebracht hat, ist das Thema auch in den Unternehmen angekommen. Wir haben mit Dr. Michael Gerards, Executive Director bei present4D, über das Potenzial von Virtual Reality für die Kommunikation gesprochen.

present4D ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Multimedia-Dienstleistungen, Software und Beratung. Spezialisiert ist present4D auf die Umsetzung von Virtual Reality-Anwendungen im industriellen und non-Gaming Business-Umfeld. Weiterlesen

2016
16/02

Digitale Transformation – CeBIT 2016 d!conomy: join–create–inspire

Cebit 2016 Digital Transformation Panorama Fink & Fuchs

Was ist Digitale Transformation? Wenn Autos alleine nach Hause fahren, intelligente Kleidung unsere Herzschläge zählt oder wir heute schon wissen was unsere Kunden von morgen wollen? So beschreibt die CeBIT das Topthema auf der Messe in diesem Jahr.

Vom 14. bis 18. März 2016 treffen sich Fachleute aus allen Bereichen der IT-Branche und diskutieren gemeinsam über die Chancen und Herausforderungen der allgegenwärtigen Digitalisierung und der anstehenden Digital TransformationWeiterlesen