2010
17/02

PR Report Awards: Fink & Fuchs nominiert

PR-Agentur-auf-der-Shortlist-des-PR-Report-AwardsAm 22. April werden im Berliner MARITIM Hotel die PR Report Awards verliehen. Unter den 79 nominierten Wettbewerbsbeiträgen konnte sich Fink & Fuchs PR auch drei Mal wie folgt platzieren.

  • Der AUSSCHNITT Award – Business-to-Business: „Cisco TelePresence bringt Menschen zusammen“
  • Der PR Report Award – Technology: „Cisco TelePresence bringt Menschen zusammen“
  • Der atkon Award – Corporate Media (intern/extern): „Baedeker Reiseführer SCHOTT

Bereits das achte Jahr Weiterlesen

2009
05/10

Deutscher PR-Preis – Fink & Fuchs PR landet Headtrick

Am 2.10.09 fand im Wiesbadener Kurhaus vor 450 Gästen die Verleihung des Internationalen Deutschen PR-Preis statt.  Die 4 Einreichungen von Fink & Fuchs PR hatten es alle auf die Shortlist unter die 57 Nominierten geschafft. Mit am Ende des Abends drei gewonnenen Deutschen PR-Preisen war Fink & Fuchs PR der erfolgreichste Einreicher.

  • Internationaler Deutscher PR-Preis Presse- und Medienarbeit, World Cyber Games 2008, International Cyber Marketing (ICM)
  • Internationaler Deutscher PR-Preis B-to-B, Cisco TelePresence bringt Menschen zusammen, Cisco Systems Deutschland
  • Internationaler Deutscher PR-Preis Corporate Publishing, Baedeker Reiseführer “Schott”, Schott AG
  • Finalist Kategorie CSR, TÜV Kids, TÜV Hessen – nach mehreren erhaltenen Preisen, diesmal nicht prämiert.

Glückwunsch an alle beteiligten Kollegen für den tollen Job und auch an die Kunden, die uns die Arbeit an den wirklich schönen Projekten ermöglicht haben. Wer mehr über die genannten Kampagnen wissen möchte, findet detaillierte Beschreibungen über die obigen Links.

2009
28/05

B-to-B-Kommunikation bei EMC Deutschland GmbH

Im Dialog mit dem CIO: PR als Wegbereiter für den Kontakt mit IT-Entscheidern
Die effiziente Verfügbarkeit und Nutzung von Informationen hat mittlerweile maßgeblichen Einfluss auf die Wertschöpfung von Unternehmen. Schon längst geht es nicht mehr nur darum, welche Daten wie und wo gespeichert und archiviert werden.

An der Entwicklung von EMC lässt sich dieser Wandel gut nachvollziehen: Der ehemalige Anbieter für Speichersysteme hat sich als führender Entwickler und Anbieter von Lösungen für Informationsinfrastrukturen

etabliert. Im Zuge dieser Veränderung stand EMC auch vor der Aufgabe, die eigene B-to-B-Kommunikation zielgruppengerechter zu gestalten. Während das Thema Datenspeicherung oft „irgendwo in der IT-Abteilung“ gesteuert wurde, ist Information Management ein zentraler Bestandteil erfolgreicher IT-Strategien und auf CIO-Ebene angesiedelt. Die Kommunikationsabteilung von EMC hat deshalb auch die Aufgabe, den Vertrieb bei Beziehungsaufbau und -pflege mit dieser Zielgruppe zu unterstützen. Weiterlesen

2009
04/02

PR Report Award: 3 Kampagnen im Finale

World Cyber Games Köln Spieler, Spiele und Sponsoren

377 Einreichungen gingen ins Rennen um den begehrten PR Report Award 2009. Nun ist die Shortlist auf der Website des PR Report einsehbar. Die Gewinner in den insgesamt 21 Kategorien werden am 2. April 2009 im Rahmen einer Gala in Berlin bekannt gegeben. Moderiert wird der Abend im Maritim Hotel Berlin vom Journalisten und langjährigen ARD-Moderator Ulrich Wickert. Wir freuen uns, dass unsere Kunden Cisco, EMC und World Cyber Games mit ihren Kampagnen, in vier verschiedenen Kategorien, unter den Finalisten sind.

2008
31/12

2008: CSR, Innovation und Employer Branding

Banner Chronik Jahresrueckblick Fink & Fuchs AG 21

Man wird es zum Jahresende kaum glauben, aber es ist das Jahr der Mathematik. Hätten die Banker in der Schule mal besser aufgepasst oder zumindest mal in die Sterne geschaut. PR Agentur Fink Fuchs TechnoloigiekommunikationDenn es wird auch das große Jahr der Finanzkrise sein, die sich immer weiter ausbreitet und in der Pleite der Lehmann Brothers ihren vorläufigen Höhepunkt findet. Der Ölpreis liegt erstmals bei über 100 US-Dollar pro Barrel, die Weltwirtschaft rutscht in die Rezession, Deutschland schafft noch ein Prozent plus und der Dax beginnt abzuschmieren. Auch in der Realwirtschaft kriselt es: Nokia schließt das Werk in Bochum, wie auch die Telekom einige ihrer Callcenter dichtmacht, Siemens steigt bei Fujitsu-Siemens aus und auch in allen anderen Wirtschaftsbereichen beginnt die Lage sich einzutrüben.

Weiterlesen

2008
29/05

Kampagnenporträt: Produkt-PR zum Launch der Adobe CS3

Im Jahr 2007 wurde die wichtigste Software von Adobe, die Creative Suite, in der dritten Version (CS3) in den Handel gebracht. Für Adobe war dies der größte Produktlaunch in der Firmengeschichte. Der Anteil der „Kreativprodukte“ am Gesamtumsatz des Unternehmens von über 50 Prozent verdeutlicht gleichzeitig die enorme Relevanz der CS3-Einführung.

Die Creative Suite ist ein integriertes Paket aus Softwarelösungen für das Design im Web- und Printumfeld sowie Layouterstellung, Bild- und Videobearbeitung. Das Produkt soll Kreativprofis beim effizienteren Arbeiten unterstützen. Neben neuen Versionen der führenden Adobe-Kreativprodukte wie InDesign, Photoshop oder Illustrator gehören mit Flash und Dreamweaver erstmals Lösungen des Ende 2005 übernommenen Unternehmens Macromedia zum Leistungsumfang. Die CS3 enthält jedoch nicht nur neue Versionen der einzelnen Produkte. Sie bietet auch sechs speziell zugeschnittene Editionen für die verschiedensten Zielgruppen und deren vielfältige Bedürfnisse in den Bereichen Print, Web, mobiles Publishing, interaktive Anwendungen, Film und Video.

Zentrale Herausforderung im Rahmen der Einführung – überwiegend begleitet von Produkt-PR – war es, den Anwendern zu erklären, welche der sechs verschiedenen CS3-Suiten für sie die Richtige ist. Weiterlesen

2006
31/12

2006: Sommermärchen, Bloggen und Berlin-Ausflüge

Banner Chronik Jahresrueckblick Fink & Fuchs AG 19

Das “Jahr der Informatik” startet äußerst frostig: Ende Januar werden Tiefstwerte unter minus 34 Grad gemessen und es gibt Schnee satt. Zum Jahresbeginn erreicht auch die Zahl der Arbeitslosen den traurigen Rekordwert von 5,012 Mio. Die Konjunktur erholt sich jedoch im Laufe des Jahres und am Ende stehen 3 Prozent Wachstum auf der Uhr. Wir schaffen mit unserem nunmehr 74-köpfigen Team moderate 6,5 Prozent Plus. Das ist aber alles nix in Anbetracht der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland.

2006-Cisco-EXPO-Party-PR-Agentur-Fink-Fuchs

WM-Talk bei der Cisco-Expo

Nach dem Tauwetter entwickelt sich das Informatikjahr ganz im Sinne unserer Kunden aus IT, TK und Unterhaltungselektronik. Weiterlesen

1999
31/12

1999: Neuer Markt und der Millenium Bug

Banner Chronik Jahresrueckblick Fink & Fuchs AG 12

Es ist das Hammerjahr in der bisherigen Geschichte unserer PR-Agentur: 25 Prozent Wachstum waren geplant und heraus kamen 50 Prozent, zum großen Teil durch Zusatzaufträge der bestehenden Kunden. Erstmals rangieren wir im Pfeffer Ranking unter den Top Twenty aller PR-Agenturen und unter den Top drei der Tech-Agenturen. Ursache für die Entwicklung ist die wachsende Begeisterung unserer Kunden für PR. Somit führen wir auch nach 1989 und 1991 unsere dritte Untersuchung zu „Public Relations der Computer- und Telekommunikationsindustrie“ durch. Einen Auszug der Ergebnisse liefert die Pressemeldung.

Ein beherrschendes Thema des Jahres ist der “Millenium Bug” – die Gefahr, dass schlecht programmierte Systeme zum Jahrtausendwechsel aufgrund des Datums 1.1.2000 schlicht und einfach abstürzen. Weiterlesen