Deutscher PR-Preis – Fink & Fuchs PR landet Headtrick

Am 2.10.09 fand im Wiesbadener Kurhaus vor 450 Gästen die Verleihung des Internationalen Deutschen PR-Preis statt.  Die 4 Einreichungen von Fink & Fuchs PR hatten es alle auf die Shortlist unter die 57 Nominierten geschafft. Mit am Ende des Abends drei gewonnenen Deutschen PR-Preisen war Fink & Fuchs PR der erfolgreichste Einreicher.

  • Internationaler Deutscher PR-Preis Presse- und Medienarbeit, World Cyber Games 2008, International Cyber Marketing (ICM)
  • Internationaler Deutscher PR-Preis B-to-B, Cisco TelePresence bringt Menschen zusammen, Cisco Systems Deutschland
  • Internationaler Deutscher PR-Preis Corporate Publishing, Baedeker Reiseführer “Schott”, Schott AG
  • Finalist Kategorie CSR, TÜV Kids, TÜV Hessen – nach mehreren erhaltenen Preisen, diesmal nicht prämiert.

Glückwunsch an alle beteiligten Kollegen für den tollen Job und auch an die Kunden, die uns die Arbeit an den wirklich schönen Projekten ermöglicht haben. Wer mehr über die genannten Kampagnen wissen möchte, findet detaillierte Beschreibungen über die obigen Links.


< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.