2014
13/11

Storytelling in 6 Sekunden – Vine Videos für Littelfuse

Vine-Video-Littelfuse-Digital-Relations-Fink-Fuchs-PR

Kurz und auf den Punkt gebracht: Um Awareness für das Thema Überspannungsschutz zu schaffen, haben wir aktuell für unseren Kunden Littelfuse eine dreiteilige Vine-Videoserie umgesetzt. Die Herausforderung bestand darin, Studenten der Ingenieurswissenschaften für dieses Thema zu interessieren. Bei dieser Zielgruppe ist Vine ein sehr gut geeignetes Instrument, um Aufmerksamkeit zu erwecken: Die App ermöglicht es, Videos mit einer maximalen Länge von 6 Sekunden aufzunehmen und zu veröffentlich – die Verbreitung geschieht über Twitter und Facebook.

Für die Filmszenen wählten wir gemeinsam mit Littelfuse Orte, mit denen sich die Zielgruppe gut identifizieren kann: Eine Szene spielt beispielsweise in einer Partylocation, die andere Weiterlesen

2014
10/10

Tech-Blog für Industrie 4.0 gelauncht

Tech-Blog - der-Blog-von-Freudenberg-IT-zu-Industrie-4.0

Geschafft: Für unseren Kunden Freudenberg IT (FIT) haben wir im Rahmen der Kampagne  “FIT für Industrie 4.0“ einen Corporate Blog gelauncht.

Auf dem neuen Tech-Blog werden sich künftig 22 Autoren aus dem Unternehmen zu den zentralen IT-Megatrends Industrie 4.0, Cloud Computing, Mobility und Big Data äußern.

Weitere Themen sind besonders wichtige Weiterlesen

2014
19/09

Praxis: Ankündigung des Cisco Innovation Centers openBerlin

Cisco Ankündigung-Innovation-center-openberlin

Ich bin schon recht lange bei Fink & Fuchs PR und finde es immer wieder sehr spannend, bei welchen Innovationen und zukunftsweisenden Projekten wir unsere Kunden begleiten. Gestern war wieder so ein Tag: Auf einer Pressekonferenz in Berlin haben wir unseren langjährigen Kunden Cisco bei der Ankündigung des „Cisco Internet of Everything (IoE) Innovation Center openBerlin“ unterstützt. Ort des Geschehens war der historische Gasometer mit dem Fernsehstudio, in dem die wöchentliche Sendung von Günther Jauch aufgezeichnet wird. Weiterlesen

2014
14/08

Praxis: Die “neuen” Hessischen Gesundheitstage 2014

Gesundheitstage-Poster-Mitmachaktion-2014-Healthcare-PR

Poster der Mitmachaktion von McCann

„Gesundheit ist auch Dein Job!“: Mit diesem erstmals einheitlichen Motto lockten die Hessischen Gesundheitstage (HGT) im Juli 2014 ein großes Publikum in die Landeshauptstadt Wiesbaden, und wir sorgten für die begleitende PR.

Die Sponsoren und Veranstalter haben dem Traditionsereignis in diesem Jahr eine neue inhaltliche Ausrichtung gegeben: Die Hessischen Gesundheitstage sollten erstmals auch in Unternehmen getragen werden, damit dort die wachsende Bedeutung des Erhalts der Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter deutlich wird. Kommunikative Kernaufgabe für uns war es, diese Botschaft bei Medien, Kooperationspartnern, Veranstaltern und hessischen Unternehmen zu verankern und die neue Gesundheitsaktion für Unternehmen zu vermarkten. Weiterlesen

2014
29/07

Content Strategy & Marketing @Hahnemühle Fineart

mittelstandskommunikation-Hahnemuehle-PR-Agentur-Content-Marketing

Wie wir bereits vor Kurzem berichteten, fand Anfang Juli im Frankfurt die Content Strategy Forum Conference 2014 statt. Mit von der Partie war auch unser Kunde Hahnemühle FineArt: In einem Vortrag präsentierten die Leiterin der Unternehmenskommunikation, Ann Kristin Plüss, und Stephan Fink die Content Strategie des mittelständischen Unternehmens. Zielgerichtetes Content Marketing war auch ein zentraler Baustein der PR-Kampagne “David gegen Goliath”, die 2013 mit dem Internationalen Deutschen PR-Preis ausgezeichnet wurde. Der komplette Vortrag ist für Interessierte nun auch als Video verfügbar (in englischer Sprache): Weiterlesen

2014
01/07

Digitale Kommunikation auf Messen? Ja, in kleinen Schritten

Mailings und Newsletter stehen hoch im Kurs, Social Media, Search Engine Marketing und Bewegtbild hingegen hinken hinterher: Im Rahmen einer Studie hat Dexperty, das Digital-Team unseres Kunden Messe Frankfurt, für seinen aktuellen Management Report “Kommunikation im Messeumfeld” mehr als 500 Marketing-Entscheider zu ihren Kommunikationsaktivitäten rund um ihre Messepräsenz befragt. Denn vor dem Hintergrund, dass die Digitalisierung in so gut wie allen Wirtschaftszweigen Wertschöpfungsketten komplett aufbricht und neu definiert, ergeben sich auch in diesem Umfeld neue Möglichkeiten.Studie-Digitale-Kommunikation-im-Messeumfeld

Innovationen werden präsentiert, Vertriebskontakte geknüpft und gepflegt und Produktneuheiten vorgestellt – die Relevanz von Messen, sowohl im B2B- als auch im B2C-Umfeld ist ungebrochen. Der persönliche Kontakt steht dabei im Vordergrund. Mit neuen Tools für die Digitale Kommunikation wie adWords-Kampagnen, Banner-Werbung oder Business Matching-Portalen bieten Messen jedoch vielfältige, neue Optionen, um das Ereignis auch über die reine Präsenz hinaus kommunikativ zu nutzen. Weiterlesen

2014
17/04

Hannover Messe 2014: Industrie 4.0 zum Anfassen

Foto-Deutsch-Messe-AG-Industrie-4.0

Intelligente Maschinen waren eins der großen Themen auf der Hannover Messe. (Foto: Deutsche Messe AG)

„Achtung, hier kommt das nächste Bauteil für Dich!“ – So oder ähnlich könnte die Meldung eines Roboters an seinen maschinellen Nebenmann in der Produktion lauten. Überall waren diese intelligenten Maschinen in der vergangenen Woche auf der Hannover Messe im Einsatz. Denn auch in diesem Jahr ging es bei der weltgrößten Industrieschau um Anlagen und Produkte, die selbstständig miteinander kommunizieren. Weiterlesen

2014
01/04

Kampagne im Porträt: FIT für Industrie 4.0

Freudenberg IT Megatrends Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist eines der zentralen Zukunftsthemen für die Hightech-Industrie und das produzierende Gewerbe. Der fertigende Mittelstand ist einer der Vorreiter hinsichtlich der Akzeptanz und Realisierung dieser vierten industriellen Revolution. Die treibenden Kräfte des Paradigmenwechsels sind Cloud Computing, Big Data und Mobility sowie die Integration von IT, Internet und Fertigungs-Komponenten. Für Teilnehmer in dem neuen Multi-Milliarden-Markt wie der der Fertigungsindustrie entstammende IT-Dienstleister Freudenberg IT (FIT) gilt es, das Thema glaubwürdig zu besetzen. Denn nur wer die Entwicklung verständlich konkretisiert, kann sich via Agenda Setting als relevanter Player etablieren. Deshalb startete das Unternehmen im Herbst 2012 gemeinsam mit unserer PR-Agentur die Kampagne “FIT für Industrie 4.0”. Weiterlesen

2014
10/03

Kampagne: Kommunikation im Mittelstand

2014-Hahnemuehle-Web-Newsroom-Responsiv

Die Traditionsmarke Hahnemühle produziert mit 150 Mitarbeitern hochwertige FineArt-Papiere für Digitaldruck (Kunst, Fotografie), klassische Maltechniken und Filtration. Um die Potenziale in diesen wachsenden Segmenten des Papiermarkts auszuschöpfen, hat das mittelständische Unternehmen gemeinsam mit uns die PR weiter ausgebaut und eine umfassende Digitalstrategie entwickelt. Mit Emotionalisierung und Digitalisierung gelang mit solider “Mittelstandskommunikation” die Positionierung in neuen Mediensegmenten und im Social Web, mit fühlbaren Impulsen für die Marke. Weiterlesen

2014
27/01

Agenda-Setting @dmexco – Adobe, Karpfen im Hechtteich

Impressionen von der dmexco 2013.

Mit Lösungen für digitales Marketing werden laut Forrester Research 2016 rund 77 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Kein Wunder, dass große Anbieter wie IBM und Oracle um die Führung in diesem relativ neuen Markt kämpfen. Auch unser Kunde Adobe, bis dato primär für Kreativprogramme wie Photoshop bekannt, möchte mit der „Marketing Cloud“ in diesem Markt signifikant wachsen. Da das Unternehmen jedoch im Vergleich zum Wettbewerb über deutlich geringere Marketing-Mittel verfügt, musste eine schlagkräftige Idee zum Agenda-Setting her. Weiterlesen