2020
16/11

Corporate Responsibility – Home sweet Homeoffice. Bei guter Führung

Homeoffice Corporate Responsibility

Ausgerechnet ein Virus beschleunigt den digitalen Wandel in Deutschland. Knapp drei Viertel der Unternehmen wollen, getrieben von der Pandemie, deutlich mehr Homeoffice anbieten. Drei Fünftel wollen die Reisetätigkeit ihrer Mitarbeiter reduzieren. Viele Studien* stimmen darin überein: Homeoffice wird bleiben. Andererseits sind laut einer von Morgan Stanley Research veröffentlichten Umfrage inzwischen wieder drei Viertel der Büroarbeitsplätze in deutschen Unternehmen besetzt. Und wie es scheint, hatten sich viele Beschäftigte schon auf ihr Büro gefreut.

Inwiefern markiert ‚Homeoffice im Corona-Modus‘ eine Zeitenwende, nach der komplett andere Regeln gelten? Ist es der neue Goldstandard? Es wäre ja nicht das erste Mal, dass anfängliche Prognosen, die unternehmerischen Entscheidungen zugrunde liegen, vom Gang der Dinge widerlegt werden**.  Weiterlesen

2020
14/08

Corporate Coherence: Homeoffice – Goldstandard oder Korrosionsbeschleuniger?

C5A1009

Der Corona-Lockdown hat den Megatrend zum Homeoffice derart beschleunigt, dass wir Veränderung und Wirkung quasi in Echtzeit beobachten können. Um das Momentum zu nutzen, konzipierten wir eine Erhebung und stellten sie bei CIVEY online (Stichprobe: 3.000 Teilnehmer). Anknüpfend an unseren letzten Blog-Beitrag zum Thema (Corporate Distancing – Homeoffice Im Corona-Modus) wollten wir genauer wissen, welche Implikationen der pandemiebedingte Homeoffice-Boom konkret hat. Wie er sich auf Mitarbeiter, Betriebe und Gesellschaft tatsächlich auswirkt. Parallel dazu haben wir die mittlerweile umfangreiche Studienlage zum Thema einbezogen.

Für die Mehrheit der Beschäftigten und Betriebe ist Telearbeit eine Change-Erfahrung im Turbogang. Zwar sind Homeoffice und mobiles Arbeiten in vielen Unternehmen schon lange möglich, allerdings eher als Option oder HR-Benefit, weniger als Standard-Arbeitsmodell. Im Zuge der Pandemie war Homeoffice jedoch auf einen Schlag und flächendeckend umzusetzen. Weiterlesen

2020
30/06

Corporate Distancing – Homeoffice im Corona-Modus

Corporate Distancing Fink Fuchs

In Sachen New Work glich der pandemiebedingte Shut-down einem unfreiwilligen XXL-Feldversuch: Quasi über Nacht waren Arbeitgeber wie Arbeitnehmer gefordert, flächendeckend auf Homeoffice umzustellen.

International zockelte Deutschland mit einer Homeoffice-Quote von mageren 12 Prozent lange hinterher. Um den Betrieb aufrecht zu erhalten, verwirklichten viele Arbeitgeber im Zeitraffer Konzepte, mit denen sie sich zuvor eher theoretisch beschäftigt hatten. Der Anteil von Berufstätigen im Homeoffice ist nach oben geschnellt, dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) zufolge auf 33 Prozent. Der Branchenverband BITKOM kommt sogar auf 49 Prozent. Weiterlesen