Was tun gegen Fake News? Antworten von der re:publica 2018

Was tun gegen Fake News? Antworten von der re:publica 2018

Fake News – ein Problem, das uns alle in der digitalen Kommunikation beschäftigt. Im Rahmen unserer Trusted-Content-Initiative waren wir mit dem Projekt #Fakenewsfighter auf der re:publica. Dort haben wir uns auch umgehört, was die Besucher zum Thema bewegt. Ob nun Digital Native, an der digitalen Öffentlichkeit Interessierte oder Experten. Wo sonst hätten wir einen besseren Querschnitt zu diesem Thema finden können?

Wir wollten Antworten auf folgende Fragen finden: Was tun Menschen gegen Fake News? Wie können Sie mit Informationen online umgehen und was können sie tun, um Fakes zu erkennen? Unser Video zeigt, dass viele verunsichert sind. Es werden aber auch erste Tipps und Handreichungen sichtbar, was Menschen gegen Fake News tun können.

Zu unseren Trusted Content Beiträgen:

Quo Vadis, Vertrauen? – Ein Plädoyer für Trusted Content
Trusted Content: Aufgabe und Wettbewerbsvorteil
Europas Unternehmen vernachlässigen den Kampf gegen Fake News


< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.