17. Jahrgang: Volontariat bei Fink & Fuchs PR

Volontariat-2015-PR-Agentur-Fink-und-Fuchs

Ab 1. Juli bietet Fink & Fuchs wieder fünf Hochschulabsolventen ein Volontariat für die Ausbildung zum Junior PR-Berater und erstmals auch zum Medienmanager. Interessierte können sich ab sofort um die Ausbildungsplätze in Wiesbaden und München bewerben.

Das 15-monatige Post-Graduate-Programm vermittelt den neuen Kollegen alle Themen moderner Unternehmenskommunikation in den Feldern Public Relations, Online-Kommunikation, Arbeitsgeberkommunikation oder International. Für Medienmanager liegt ein besonderer Schwerpunkt der Ausbildung auf Content-Management und Online-Kommunikation.

Bewerber sollten ein abgeschlossenes Hochschulstudium und Praktika bei Agenturen, Medien oder Unternehmen vorweisen können. Alle Details zum Volontariat bei Fink & Fuchs und dem Bewerbungsablauf gibt es im Internet.

Nachwuchsförderung an Hochschulen oder bei der Aus- und Fortbildung in der Agentur ist für Fink & Fuchs zentraler Baustein der langfristigen Personalentwicklung. Das Volontariat beinhaltet unter anderem umfassendes Training-on-the-Job, einen persönlichen Mentor und eine enge Verzahnung von Praxis und Theorie. Interne und externe Schulungen und Trainings runden das Volontariat ab. In enger Zusammenarbeit mit unseren Experten für PR, Online-Kommunikation, International oder Employer Branding werden die jungen Kollegen gezielt auf die vielfältigen Herausforderungen der Praxis vorbereitet. Seit 1994 hat Fink & Fuchs PR über 50 Volontäre ausgebildet.

Kurzprofil Fink & Fuchs Public Relations AG

Als Spezialist für die Kommunikation von Innovationen sowie technologischem und unternehmerischem Wandel ist Fink & Fuchs Public Relations seit über 25 Jahren der strategische Partner für Unternehmen, Verbände und öffentliche Auftraggeber. Das Unternehmen beschäftigt in Wiesbaden und München 70 Mitarbeiter und zählt zu den drei am meisten empfohlenen PR-Agenturen in Deutschland (Quelle: Brandeins, Statista-Ranking 2014). Zu den über 50 Mandaten in den Bereichen Corporate Communications, Marken-PR, Digital, International und Arbeitergeberkommunikation gehören unter anderem Cisco, Computacenter, Hasbro, Gelbe Seiten, Mobotix, Samsung, Salesforce, Schott, Techem oder ZEISS.

–––––

Vorstand: Stephan Fink (Vors.) | Martin Fuchs | Alexandra Groß | Michael Grupe
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Thomas Weidmann; Amtsgericht Wiesbaden, HRB 7013


< Zurück zur Übersicht

One thought on “17. Jahrgang: Volontariat bei Fink & Fuchs PR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.