Unser 15. Fink & Fuchs PR Volontariat beginnt

Volontariat-bei-Fink-und-Fuchs-PR

Die erste Fink & Fuchs-Visitenkarte für die Volontäre 2011 (v. l. n. r.): Felix Schirrmann, Susanne Rihm, Tihomir Sablic, Matthias Becher, Claudia Czorniczek und Caroline Jäger. Nicht abgebildet: Sebastian Boms.

Anfang April durften wir gleich sieben neue Volontäre willkommen heißen: Matthias Becher (25), Sebastian Boms (27), Claudia Czorniczek (26), Caroline Jäger (27), Susanne Rihm (25), Tihomir Sablic (27) und Felix Schirrmann (27). Mit ihnen startet das nunmehr der 15. Jahrgang des Fink & Fuchs Volontariat.

Was uns freut: Es gab insgesamt rund 300 Bewerbungen auf die Ausbildungsplätze. Alexandra Groß, Mitglied unseres Vorstands, ist von der Qualität beeindruckt: „Nachwuchsförderung ist für die Agentur ein wesentlicher Baustein der langfristigen Personalentwicklung. Nachdem wir feststellten, dass die Bewerbungen durchweg außerordentlich gut sind, haben wir sieben statt wie geplant fünf Volontäre eingestellt.“ Entsprechend unseren Kernkompetenzen wird ein besonderer Schwerpunkt der Ausbildung die Online-Kommunikation sein. „Unser Mediensystem befindet sich im Wandel und fordert einen ganzheitlichen Ansatz für die Kommunikation – Online und Mobile gehören dazu. Das sollen unsere Volontäre von Anfang an lernen“, sagt Alexandra Groß.

Wir freuen uns über den gut gelaunten Nachwuchs und wünschen einen guten Start!


< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.