CSR – 2. Goldene Lilie für Fink & Fuchs

Goldene-Lilie-Fink-Fuchs-2014-637x300

Gestern Abend fand im Museum Wiesbaden zum fünften Mal die Verleihung der Goldenen Lilie statt. Insgesamt erhielten 30 Unternehmen und Einzelpersonen aus der Region diese Auszeichnung für herausragendes gesellschaftliches Engagement, darunter auch unsere Kunden Abbvie und HessenChemie. Wir selbst konnten uns über unsere zweite Lilie freuen, die eine schöne Bestätigung für unser im letzten Jahr weiter ausgebautes bürgerschaftliches Engagement ist.

Goldene-Lilie-2014-CSR-WiesbadenIm Rahmen unserer langjährigen CSR-Strategie haben wir 2013 die lokale Initiative iba – individuelles betriebliches arbeiten e.V. Wiesbaden mit Beratung zur Kommunikation und Außendarstellung unterstützt und pro bono den Relaunch der Website vorbereitet. Darüber hinaus entschieden wir uns dazu, anlässlich unseres 25-jährigen Firmenjubiläums zusätzliche 25 Beratertage in soziale Projekte einzubringen. Nach einem, von der UPJ unterstützten Such- und Auswahlprozess, haben wir drei weitere Projekte mit  W.I.N.I e.v., FöBE München und Mitinitiative e.v. Wiesbaden gestartet.

Diese zusätzlichen Projekte für soziale Einrichtungen ergänzen unsere vielfältigen, langjährigen Engagements in Verbänden, Kommissionen, Brancheninitiativen und an Hochschulen, allen voran unsere seit 2005 bestehende Kooperation mit der Universität Leipzig, die wir 2014 mit dem neuen Forschungsschwerpunkt Mittelstandskommunikation, einem weiteren Promotionsstipendium, neuen Forschungsprojekten und zusätzlicher Lehrtätigkeit ausgebaut haben.

Warum engagieren wir uns in diesem Rahmen? Gegenfrage: Warum nicht?

Als Unternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, auszubilden, über Forschung und Lehre den PR-Nachwuchs und unsere Profession zu fördern, den Fachaustausch zu unterstützen und auch für unsere Branche relevante Fragen über Verbandsaktivitäten mitzugestalten. Darüber hinaus fördern wir lokale Initiativen und Projekte rund um Soziales, Umwelt und Kultur an den Standorten von Fink & Fuchs PR, indem wir dort unsere Kommunikationsexpertise aktiv einbringen.

Es geht hierbei nicht um ein Steckenpferd der Eigentümer, sondern um nachhaltiges Engagement, das bei uns von Mitarbeitern und Management gleichermaßen gewünscht und mitgetragen wird. Aufgrund unserer jahrelangen positiven Erfahrungen werden wir unseren Einsatz auch in Zukunft weiter ausbauen.


< Zurück zur Übersicht

One thought on “CSR – 2. Goldene Lilie für Fink & Fuchs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.