Forschungsprojekt Mittelstandskommunikation

mittelstandskommunikation - Bild by Hahnemühle

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der Deutschen Wirtschaft, gut 95 Prozent aller Unternehmen sind in Familienbesitz. Die meisten sind so genannte kleinere und mittlere Unternehmen. Insgesamt beschäftigen diese Unternehmen über 60 Prozent der Arbeitnehmer, gut 80 Prozent der Auszubildenden sind dort tätig und sie tragen zu mehr als 50 Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung bei. Doch sie sprechen selten darüber.

Meist privat finanziert, aber auch teilweise börsennotiert, mit einer Handvoll oder Tausenden von Mitarbeitern, weltweit tätig oder auch nur lokal sind diese Unternehmen so unterschiedlich wie auch ihre Unternehmenskommunikation, sofern überhaupt strukturiert vorhanden.

Wir beraten seit über 25 Jahren mittelständische Unternehmen, vom Startup bis zum Traditionsunternehmen, in allen Fragen der Unternehmens- oder Markenkommunikation. In den vergangenen Jahren hat jedoch die Zahl der kommunikativen Herausforderungen auch für Mittelständler signifikant zugenommen – Digitale Transformation, Demografischer Wandel oder Globalisierung sind nur einige davon.

Grund genug für uns, Mittelstandskommunikation zu einem eigenständigen Beratungsfeld zu entwickeln und darüber hinaus im Rahmen unserer strategischen Kooperation mit der Universität Leipzig das wenig beforschte Themenfeld genauer zu untersuchen. Unser gemeinsames Forschungsprojekt, das auch vom Magazin Pressesprecher unterstützt wird, startete im Herbst 2014.

Interessierte  finden auf dieser Seite eine sukzessive wachsende Sammlung an Informationen zu unserem Forschungsprojekt und interessanter Quellen zu Mittelstandskommunikation zur Verfügung.


Beiträge, Studien, Wissenwertes


Beispiele aus der Praxis


Ansprechpartner

Stephan-FinkStephan Fink, Vorstandsvorsitzender Fink & Fuchs Public Relations
Tel.: 0611–74 131-60
Mail: stephan.fink(at)ffpr.de
Ansgar-Zerfass-2012-Universitaet-LeipzigProf. Dr. Ansgar Zerfaß, Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft, Universität Leipzig
Tel: +49-341-97-35040
Mail: zerfass(at)uni-leipzig.de
Luisa Höch Universität LeipzigLuisa Höch, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft, Universität Leipzig
Tel: +49-341-97-35064
Mail: luisa.hoech(at)uni-leipzig.de

< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.