2014
02/07

Aus der Lehre für die Praxis – Vol#2 Content Marketing

Lesedauer: 2 Minuten
Annemarie-Salewski-Masterstudiengang-Communication-Management-Universitaet-Leipzig

Annemarie Salewski, Studentin Masterstudiengang Communication Management Universität Leipzig

Content Marketing: neue Chance für die Unternehmenskommunikation oder alter Wein in neuen Schläuchen? Dieser Frage ist Annemarie Salewski nachgegangen. Sie ist Studentin des Masterstudiengangs Communication Management der Universität Leipzig und gehörte im Wintersemester zu den Teilnehmern des von mir geleiteten Seminars “Strategische Kommunikation im Internet“.

Ihre Hausarbeit “Das Potenzial von Content Marketing für die Unternehmenskommunikation” liefert eine Bestandsaufnahme von Theorie und Praxis anhand der beiden Fallbeispiele Coca Cola und Adidas. Die Autorin untersucht Chancen und Risiken von Content Marketing, illustriert notwendige Ansätze des Storytellings, beschreibt den besonderen Einfluss der Digitalisierung auf neue narrative Techniken in der Unternehmenskommunikation und beleuchtet die Entwicklung von Content Marketing in der Praxis. Für Interessierte in jedem Fall eine lohnende Lektüre. Weiterlesen

2013
21/03

Mobile Content: Was ist zu beachten?

Lesedauer: 4 Minuten

Es erinnert ein wenig an früher: Da war der Gang zum Briefkasten mitunter die erste Tat am Morgen. Heute ist es der Blick auf das Smartphone, um das E-Mail-Postfach auf neue Nachrichten zu checken. Und nicht nur das: Einer aktuellen Erhebung der Initiative D21 zufolge liegt der Anteil der Deutschen, die das Internet über mobile Endgeräte nutzen, in Deutschland inzwischen bei 40 Prozent (2012: 27 %), Tendenz steigend. Den größten Vorteil der mobilen Internetnutzung sehen die Befragten in der schnellen Verfügbarkeit (94 %) sowie in der Vielzahl (91 %) von Informationen.

Was bedeutet das für die von Unternehmen bereit gestellten Inhalte? Ob E-Mail, Newsletter, Webseite, Facebook oder Social Media Newsroom: Werden die Informationen nicht richtig dargestellt, ist nicht nur der Nutzer verärgert. Auch kommt die Information schlicht und einfach nicht an. Mobile Content stellt Kommunikatoren vor völlig neue Herausforderungen. Weiterlesen