mediaV-Award 2021: Zwei Kunden sind nominiert!

MediaV Award
Lesedauer: < 1 Minute

Doppelt gefreut haben wir uns: mit zwei Kundenprojekten stehen wir auf der Shortlist des diesjährigen mediaV-Awards, dem Medienpreis für Verbände und Organisationen.

Der mediaV-Award wird seit 2019 vom Verbändereport, dem führenden Fachmagazin in der Verbandswelt, ausgelobt. Das Magazin richtet sich an die Fach- und Führungskräfte in allen hauptamtlich geführten Verbänden und berichtet regelmäßig und praxisnah über Themen aus den Rubriken Verbandsmanagement, Verbandsmarketing, Rechts- und Steuerfragen sowie Presse und Kommunikation im gesamten deutschsprachigen In- und Ausland. In diesem Jahr haben 65 Verbände und Agenturen ihre Projekte für den Award eingereicht, von denen die Jury aus namenhaften Vertretern der Verbands- und Medienbranche ihre Wahl treffen muss.

Die Nominierung in der Kategorie “Beste Webseite” schafften die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. und der PlasticsEurope e.V. mit ihrer Webseite Newsroom Kunststoffverpackungen.

In der Kategorie “Beste Imagekampagne” konnte sich der Bundesverband der Hörsysteme-Industrie e. V. mit der Kampagne “Hören. Der Sinn deines Lebens!” einen Platz auf der Shortlist sichern.

Jetzt heißt es bei uns doppelt Daumen drücken! Die Preisträger für dieses Jahr werden am 30. August 2021 in Köln geehrt – wenn es die Pandemie zuläßt.


< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.