Fink & Fuchs macht Freudenberg IT fit für Industrie 4.0

Der global aufgestellte, mittelständische IT-Dienstleister und SAP-Spezialist Freudenberg IT hat Fink & Fuchs Public Relations mit der Entwicklung der Thought-Leadership-Kampagne „FIT für Industrie 4.0“ beauftragt. Ziel der Kampagne ist, das Unternehmen als Wegbereiter für die mittelständische Fertigungsindustrie in die vierte industrielle Revolution zu positionieren.

Im Fokus der Kommunikation stehen die IT-Megatrend-Technologien Cloud Computing, Mobility und Big Data, die als wichtige Komponenten das „Internet der Dinge“ und damit die technologischen Grundlagen für Industrie 4.0 schaffen. Die zentralen Kampagnenelemente sind intensiver Medien-Diskurs mit Fach- und Branchen- wie auch Wirtschaftspresse, CEO-Positionierung – medial wie über Referentenoptionen im Sinne des „Netzwerk-Gedankens“ – sowie Online-Kommunikation, die nach dem Relaunch der Unternehmenswebseite auch einen Corporate Blog umfassen wird.

„Als auf die Fertigungsindustrie spezialisierter IT-Dienstleister ebnen wir Fertigungsunternehmen den Weg in die vierte industrielle Revolution. Dabei gelten Anwendungen wie das Manufacturing Execution System (MES) als Kern einer jeden intelligenten Fabrik. Systeme dieser Art stehen im Zentrum der aktuellen öffentlichen Debatte“, erläutert Manfred Stein, Director Marketing & Corporate Communications bei Freudenberg IT. „Industrie 4.0 ist ein komplexes Thema, das nach Aufklärungsarbeit verlangt. Diese leisten wir mithilfe der Kampagne ‚FIT für Industrie 4.0’, die wir gemeinsam mit Fink & Fuchs PR initiiert haben und nun umsetzen werden.“
„Industrie 4.0 ist eines der zentralen Zukunftsthemen für die ITK-Branche und das produzierende Gewerbe. Es ist spannend, den Diskurs nicht nur zu verfolgen, sondern auch gemeinsam mit unseren Kunden aktiv mitzugestalten“, so Alexandra Groß, Vorstand bei Fink & Fuchs Public Relations.

Weitere Informationen:

–––––
Kurzprofil Freudenberg IT: Die Freudenberg IT (FIT) ist ein global aufgestellter IT Full-Service Anbieter und seit 30 Jahren ein verlässlicher Partner für den Mittelstand. Das Dienstleistungsspektrum deckt alle Facetten der SAP-Landschaft ab: Es reicht von Outsourcing-Angeboten über Systemoptimierung und Betriebsservices bis hin zu Prozess- und SAP-Beratung. Insbesondere für die mittelständische Fertigungs- und Automotive-Industrie treibt die FIT als MES-Spezialist die Integration zwischen der Produktionssteuerung und dem ERP-System voran und gilt als Wegbereiter für die Industrie 4.0. Hinzu kommen Cloud Computing-Lösungen, die die FIT-Kunden nutzen, um ihre IT ohne Investitionsrisiko auszulagern. So kann sich der Nutzer wieder auf seine Kernkompetenzen konzentrieren ohne sich um die IT zu kümmern – getreu der FIT-Unternehmensvision: IT Solutions. Simplified. Weitere Informationen zu Freudenberg IT unter: http://www.freudenberg-it.com


< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.