Shortlist des Deutschen PR-Preis online

Jury-des-Internationalen-Deutschen-PR-Preis-ShortlistGestern Abend wurde die offizielle Nomierungsliste für den Deutschen PR-Preis veröffentlicht. 50 der 342 Einreichungen haben es nach vier Jury-Runden auf die Shortlist geschafft. Die Preisträger in den 19 Kategorien werden im Rahmen der Gala am 25. Oktober im Kurhaus Wiesbaden bekanntgegeben.

Die eineinhalbtägige Jurysitzung fand in der BMW-Welt in München statt. Die meisten Einreichungen gab es in den Kategorien Online-Kommunikation und Social Media, Corporate Media (Publikationen, Filme, TV) sowie Inszenierung und Live-Kommunikation. Auf der Website des Preises finden sich für jeden Nominierten eine Kurzdarstellung der Einreichung sowie Informationen zur Gala.

Wir freuen uns auf den spannenden Abend in der “Guten Stube” der Heimatstadt von Fink & Fuchs, denn wir sind in der Kategorie “PR in Marketing und Vertrieb” mit der Kampagne „Create now!“ – Launch der Adobe Creative Suite 6 & der Adobe Creative Cloud” und in der Kategorie “Kleine und mittelständische Unternehmen” mit dem Beratungsprojekt “David gegen Goliath – mit mehr Emotion ins Publikum und das digitale Zeitalter” unseres Kunden Hahnemühle im Finale vertreten.


< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.