Quadriga Tagung Onlinekommunikation

Lesedauer: 2 Minuten

Vergangene Woche fand in Berlin die Tagung Onlinekommunikation statt. Ein interessantes, teilweise äußerst unterhaltsames Programm gab den über 120 Teilnehmern zum einen einen generellen Überblick über die Entwicklung bei Social Media Plattformen, Einführungsstrategien und Fragen der Social Media Governance, Monitoring, Rechtsfragen und den zentralen Social Media Trends. Zum anderen boten praktische Workshops sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Social-Media-Nutzern die Möglichkeit, ihr Wissen zu erweitern.

Ich selbst durfte zur aktuellen Entwicklung bei Social Media Governance und den zentralen Trends & Herausforderungen für das Jahr 2011 referieren. In zwei spontan anberaumten Hands-On-Workshops für Einsteiger habe ich dann noch Einblicke in den Social-Media-Alltag und Wege zum Einstieg ins Thema aufgezeigt.

Der sehr unterhaltsame Einführungsvortrag des Medienrechtlers Jan Mönikes u.A. zum “Blumenkübel-Case”, der sehr offene Vortrag von Sabrina Cramer, Daimler, zur “Einführung von Social Media Monitoring in einem Konzern” sowie die Dinner-Speech von Klaus Eck mit “Old Spice” und “Sesam-Strasse” haben mir besonders gefallen. Die Kollegen von K12 haben ihren sehr interessanten Beitrag zu Social Media Monitoring übrigens ebenfalls online gestellt.

Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung, die mir (trotz schwachem WLan) sehr viel Spaß gemacht hat. Wer nachträglich den Verlauf der Veranstaltung und vor allem das gelungene Twitter-Stenogramm von @georgkolb anschauen möchte, kann bis ca. 2.März bei Twazzup nachschauen.

Als kleinen Zusatzservice für Teilnehmer und andere Interessierte hier noch ein paar Links:

– Mehr als 100 Beispiele für Social Media Guidelines

– Mein Buchtipp “Social Media Management Handbook”

– Vijay Iyer, Social Media Manager bei Opel, im Interview

Und wer noch weitere Ergänzungen zur Tagung und dem Thema hat, ist herzlich eingeladen diese via Kommentar zu ergänzen.


< Zurück zur Übersicht

One thought on “Quadriga Tagung Onlinekommunikation

  1. Pingback: INJELEA Blog | Lesezeichen (weekly)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.