Shortlist-Hattrick bei den PR Report Awards

PR Report Awards Fink & Fuchs

Fiiiinaaale, oho! Der PR Report Newsletter hat heute die Shortlist-Nominierungen für die PR Report Awards bekannt gegeben. Fink & Fuchs wurde insgesamt dreimal nominiert.

Dieses Mal haben wir es mit der Personalmarketingkampagne für das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) “Was wir wollen: Deine digitale Seite” unter die Top 4 in der Kategorie “Employer Branding” geschafft. Unsere crossmediale Kampagne mit dazugehörigem Video “Never fear! We got glass!” für Spezialglas der SCHOTT AG hat der Jury für die Kategorie “Business-to-Business” gefallen.

Außerdem wird sich am 14. November bei der PReisverleihung entscheiden, welche Agentur die Trophäe als “Beratung des Jahres” mitnehmen darf. Auch hier stehen wir neben drei anderen namhaften Agenturen auf der Shortlist. Wir drücken allen Nominierten die Daumen – für uns selbst vielleicht noch ein bisschen fester.


< Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.