Kampagne "Smart Grid" gewinnt PR-Report Award

Cisco Smart-Grid Online-Kommunikation Video

Im vergangenen Jahr konnte sie beim Internationalen Deutschen PR-Preis punkten und am Donnerstag Abend hat sie es nun auch auf den ersten Platz (Kategorie Technology) bei dem PR-Report Awards 2011 geschafft: die Cisco Kampagne “Smart Grid – Intelligente Stromnetze”. Wir gratulieren unseren Kollegen für diesen doppelten Erfolg, den sie auch wirklich verdient haben – und danken unserem Kunden Cisco für das Vertrauen in die Arbeit von Fink & Fuchs PR, das gerade erst wieder durch die Ausweitung der Zusammenarbeit im Bereich Collaboration bestätigt wurde.

Der Erfolg der Kampagne bestätigt die Relevanz der Aufklärungsarbeit in den Bereichen der Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz. Zwar ist das Thema durch die Geschehnisse in Japan aktuell in aller Munde, doch über die vielfältigen Ansätze zum umweltschonenden Umgang mit Energie herrscht noch immer einige Unsicherheit.

PR-Report-Award-fuer-Kampagne-Smart-Grid-Intelligente-Stromnetze-von-CiscoMit den PR Report Awards werden alljährlich die professionellen Leistungen gewürdigt, mit denen die Preisträger die kommunikativen Herausforderungen des vergangenen Jahres gemeistert haben. Die Jury besteht aus 25 PR-Professionals aus Unternehmen und PR-Agenturen. Von den 286 Bewerbungen erreichten in diesem Jahr 81 Finalisten die Endrunde der 22 Kategorien.

Auf der Webseite des Magazins PR Report finden Sie weitere Details zu den Gewinnern sowie Fotos zur gestrigen Gala-Veranstaltung. Mit diesem 11. Award hat Fink & Fuchs PR – so der Moderator des Abends – in der Geschichte der PR-Report Awards nunmehr die meisten Auszeichnungen gewonnen. Das freut uns natürlich besonders und ist Ansporn für die Zukunft.


< Zurück zur Übersicht

One thought on “Kampagne "Smart Grid" gewinnt PR-Report Award

  1. Pingback: Fink & Fuchs PR gewinnt PR Report Award 2012 | blog.FFPR.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.