2012
27/06

Deutscher PR-Preis: Fink & Fuchs auf der Shortlist

Internationaler Deutscher PR Preis 2012Wir freuen uns riesig: Gerade wurde die Shortlist zum Internationalen Deutschen PR-Preis 2012 veröffentlicht – und bei uns ging ein “Yippieh!” durch die Runde, denn unsere Kampagne “Hören ist High Tech” für den Bundesverband der Hörgeräte-Industrie ist mit von der Partie (Kategorie “Technologie, Innovation und Forschung”).

Der Internationale Deutsche PR-Preis gilt als die höchste und renommierteste Auszeichnung der PR-Branche im deutschsprachigen Raum. Mit 345 Einreichungen, darunter 58 Kampagnen von DAX-Unternehmen, wurde in diesem Jahr die Beteiligung um 20 Prozent gesteigert. Von einer 38-köpfigen Jury mit renommierten Führungskräften aus Kommunikationswirtschaft, Wissenschaft und Verbänden wurden in einem mehrstufigen Abstimmungsverfahren insgesamt 62 Finalisten benannt.

Wir drücken den Kollegen die Daumen: Die Preisträger 2012 werden am 26. Oktober 2012 in unserer Heimatstadt Wiesbaden geehrt – wir freuen uns, in diesem Jahr zum achten Mal in Folge mit dabei sein zu dürfen!

2011
20/10

Kommunikation für eMobility: Da geht noch was

Ein Rundgang über die Messe eCarTec zeigt: Fahren mit Strom bietet eine Alternative. Doch bis das zur Normalität wird, liegt noch ein weiter Weg vor uns. “Join the eMobilty Revolution” – so das Motto der 3. Internationalen Leitmesse für Elektromobilität, die heute in München zu Ende ging. Dass sich etwas bewegt, zeigten die mittlerweile 503 Aussteller aus 24 Ländern – eine deutliche Steigerung der Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr. In den Kinderschuhen steckt allerdings noch immer die Kommunikationsarbeit oder besser Innovationskommunikation zum Thema „Fahren mit Strom“.

Fachleute treffen Spezialisten. Das ist auf einer Leitmesse auch richtig so. Aber: Wo steckt die Attraktivität für die Zielgruppen, die E-Fahrzeuge jeglicher Art letztendlich kaufen sollen? Wo sind die Erlebniswelten, in denen Besucher Elektromobilität anfassen und spüren können? Sich in eine Menschenschlange einreihen, Weiterlesen

2011
24/09

Viel Neues bei Facebook

Letzte Woche hat Facebook jede Menge Neuerungen angekündigt. Die wohl zentrale Veränderung ist eine chronologische Timeline, die als neue Profilansicht dient und quasi ein digitales Tagebuch zur Darstellung aller in Facebook geposteten Beiträge, Bilder und Aktionen darstellt.

Zudem gibt es jede Menge Änderungen hinsichtlich automatischer Verbreitung von Informationen und der individuellen Auswahl der Empfängergruppen, für Nachrichten aus dem eigenen Netzwerk gibt es einen Twitter ähnlichen Ticker und Nachrichten können bis 5.000 Zeichen lang sein,. Wer weitere Details erfahren möchte, im Spiegel, beim geschätzten Thomas Hutter und vielen Anderen gibt es alle Details. Weiterlesen

2011
09/08

Consumer-PR: Shopping mit Bruce Darnell

So spannend können Kunden-Projekte der Consumer-PR sein: Kurz vor seiner Ankündigung, bis zum Ende des Jahres keine TV-Auftritte zu absolvieren, stand TV-Juror und Catwalk-Trainer Bruce Darnell vor der Kamera von Fink & Fuchs PR. Für unseren Kunden Fonic, dessen Markengesicht Darnell ist, begleitete unser Videojournalist Albert Beckmann die Gewinner einer Marketingaktion des Mobilfunkdiscounters nach London. Fonic hatte in Kooperation mit der Günstig-Airline germanwings im April ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem neben Fluggutscheinen, Surf-Sticks und Sachpreisen als Hauptpreis ein Shopping-Wochenende für Zwei mit Bruce Darnell verlost wurde. Am Samstag ging es dann für Gewinnerin Anna und ihren Freund Michael ab nach London – unter anderem mit Albert im Gepäck. 🙂

Und hier ist das Ergebnis:

 

2011
15/02

Social Media Management Handbook

Social-Media-Management-HandbuchEs kommt nicht oft vor, dass ich Buchtipps abgebe. Das neue Social Media Management Handbook (lieferbar nur in Englisch) war es mir aber dann doch wert. Das Werk von Nick Smith, Robert Wollan und Catherine Zhou, alle bei Accenture tätig, beschäftigt sich überwiegend mit Social Media Fragestellungen rund um Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Im Gegensatz zu vielen Social Media Büchern, die sich stark auf Kommunikation via Social Media konzentrieren, geht es hier im Schwerpunkt um CRM.

Darüber hinaus gibt es von verschiedenen Autoren, unter anderen Chris Boudreaux lesenwerte Beiträge, die sich mit der Entwicklung von Social Media Strategien, dem ROI von Social Media, der Einführung  und organisatorischen Einbindung von Social Media beschäftigen. Kapitel zu Social Media Policies, Collaboration, Mitarbeiterentwicklung und zu neuen, durch Social Media Engagement entstehenden Aufgabenfeldern / Verantwortlichkeiten runden das Buch ab.

Für alle, die sich mit der Nutzung von Social Media jenseits der Unternehmenskommunikation und mit Aufgaben der Social Media Governance beschäftigen, eine interessante, inspirierende Lektüre. Hier geht´s zum Buchhändler.

2011
15/02

Consumer-PR: “Hören ist High Tech!”

Bundesverband-der-Hörgeräte-Industrie-Consumer-PR

Die neue Webseite des Verbandes: www.ear-fidelity.de

Im Dezember haben wir bekannt gegeben, die “Vereinigung der Hörgeräteindustrie e.V.” als neuen Kunden gewonnen zu haben. Seither hat sich einiges getan: Der Verband hat heute in Berlin seinen überarbeiteten Markenauftritt als “Bundesverband der Hörgeräte-Industrie” mit dem Slogan „Hören ist High Tech“ präsentiert. Die Veranstaltung war gleichzeitig für Partner und Journalisten der Auftakt für die Imagekampagne „ear fidelity“.

In den kommenden 18 Monaten sollen Maßnahmen wie der „Tag des Hörens“ und die Marketing-Aktion „Hörst du 60?“ dazu beitragen, Hörgeräte als High-Tech-Wunder zu positionieren und Menschen dazu motivieren, einen Hörtest beim Akustiker zu machen. Gleichzeitig gilt es, Weiterlesen

2010
07/12

PR-Agentur Fink & Fuchs erweitert Vorstand

Der-neue-Vorstand-der-PR-Agentur-Fink-&-Fuchs-Stephan-Fink-(Vors.)-Michael-Grupe-Alexandra-Groß-und-Boris-Mackrodt

Der neue Vorstand von Fink & Fuchs PR: Stephan Fink (Vors.), Michael Grupe, Alexandra Groß und Boris Mackrodt (v.l.n.r.)

Es gibt Neuigkeiten bei Fink & Fuchs PR: Alexandra Groß, Michael Grupe und Boris Mackrodt wurden mit Wirkung vom 1. Januar 2011 in den Vorstand der PR-Agentur berufen. Mein langjähriger Partner und Gründer Martin Fuchs zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück – und ich selbst werde ab 2011 Vorstandsvorsitzender der AG.

Die drei neuen Vorstände führten über mehrere Jahre erfolgreich Berater-Teams bei Fink & Fuchs und waren für die strategische Betreuung zahlreicher nationaler und internationaler Mandate verantwortlich.  Innerhalb der vergangenen fünf Jahre konnten sie mit ihren Teams 18 Branchenpreise für hervorragende Kommunikationsleistungen gewinnen. Weiterlesen

2010
02/12

Consumer-Tech zum Hören

Pitch erfolgreich gemeistert: Wir freuen uns, mit der Vereinigung der Hörgeräte Industrie e.V. (VHI) einen bedeutenden Kunden in unserer Consumer-Tech-Sparte gewonnen zu haben.

Der Auftrag: Hörgeräte sollen in Deutschland als Hochtechnologie-Produkte positioniert und Schwellenängste in der potenziellen Zielgruppe abgebaut werden. Denn: In der deutschen Gesamtbevölkerung sind 13 Prozent hörgemindert, während nur 32 Prozent dieser elf Millionen Menschen ein Hörgerät nutzen. Weiterlesen

2007
31/12

2007: IT-Fitness, Smartphones und Knut

Banner Chronik Jahresrueckblick Fink & Fuchs AG 20

Das Jahr fängt klasse an: Die Mehrwertsteuer wird um drei Punkte auf 19 Prozent erhöht und die Rente mit 67 wird vom Bundestag verabschiedet. Und der Sturm Kyrill fegt durchs Land. Einer unserer Vorstände verbringt diese stürmische, aber dennoch sehr unterhaltsame Nacht im Zug und erreicht trotz 18 Stunden Verspätung pünktlich die Jury-Sitzung zum PR Report Award in Hamburg.

G8-Strandkorb-Kommunikationskongress-Kommunikationsagentur

Der  G8-Strandkorb aus Heiligendamm im Pressesprechertest bei der Speakers Night..

Danach gewinnt Nicolas Sarkozy die Wahl in Frankreich und lässt sich beim G-8-Gipfel in Heiligendamm von seinen Kollegen feiern. Der berühmte Strandkorb, der einige PR-Preise gewinnt, wird übrigens für einen guten Zweck versteigert. Bei der Gala zum Kommunikationskongress steht dieser G-8-Regierungssessel zum Testen vor dem Tempodrom, in dem es zu einem deftigen Eklat kommt. Über 1.000 Gäste pfeifen, klatschen und buhen den Keynote-Speaker der Gala von der Bühne. Danach tritt Oliver Kalkofe auf und meint nur “Ihr lieben PR-Leute, schwer was los bei Euch”. Stimmt! Bewegtbildmaterial mit Ton liegt uns leider keins vor, aber vielleicht vermittelt ja der Bericht des Medium Magazins einen kleinen Eindruck. Weiterlesen

2006
31/12

2006: Sommermärchen, Bloggen und Berlin-Ausflüge

Banner Chronik Jahresrueckblick Fink & Fuchs AG 19

Das “Jahr der Informatik” startet äußerst frostig: Ende Januar werden Tiefstwerte unter minus 34 Grad gemessen und es gibt Schnee satt. Zum Jahresbeginn erreicht auch die Zahl der Arbeitslosen den traurigen Rekordwert von 5,012 Mio. Die Konjunktur erholt sich jedoch im Laufe des Jahres und am Ende stehen 3 Prozent Wachstum auf der Uhr. Wir schaffen mit unserem nunmehr 74-köpfigen Team moderate 6,5 Prozent Plus. Das ist aber alles nix in Anbetracht der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland.

2006-Cisco-EXPO-Party-PR-Agentur-Fink-Fuchs

WM-Talk bei der Cisco-Expo

Nach dem Tauwetter entwickelt sich das Informatikjahr ganz im Sinne unserer Kunden aus IT, TK und Unterhaltungselektronik. Weiterlesen